Tuesday 26. July 2016
Institut für Orthoptik/Sehschule

Kinderaugenheilkunde

In enger Zusammenarbeit mit unserer Geburtshilfeabteilung bieten wir auf Wunsch der Eltern ein Screening in den ersten Lebenswochen an, um ehest möglich Auffälligkeiten zu erkennen und zu behandeln. Üblicherweise sollte eine Augenkontrolle auch bei unauffälligem Befund von Geburt bis zur Einschulung jährlich erfolgen. Deshalb empfehlen wir auch bei Beschwerdefreiheit Kontrollen beim niedergelassenen Augenfacharzt - auch im Rahmen des Mutter-Kind-Passes.

 

Bei Auffälligkeiten im Rahmen der Routine-Kontrolle überweist Sie der Augenfacharzt an uns und wir übernehmen die weitere Abklärung bei z.B.

  • angeborenen Augenbewegungsstörungen
  • Korrektur von Refraktionsproblemen
  • Veränderungen des vorderen Augenabschnittes und der Netzhaut
  • unklarer Visusreduktion, etc.

Durch die interdiziplinäre Zusammenarbeit mit der Augenklinik werden spezifische Augenerkrankungen wie der kindliche Katarakt oder ein kongenitales Glaukom gemeinsam behandelt bzw. operiert.

 

 

Seilerstätte 2
4021 Linz
Telephone: 0043 732 7897-0
Fax: 0043 732 7897-1099

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

KONVENTHOSPITAL
der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz

Telefon: 0043 732 7897 0
Fax: 0043 732 7897 1099

Display:
http://www.barmherzige-brueder.at/