Leitung Materialwirtschaft & Logistik (m/w)

mit digitaler Affinität und Zukunftsvision / Vollzeit

Bewerbungsfrist: 05.04.2019

Ihr Aufgabengebiet

Als Leitung Materialwirtschaft & Logistik zeichnen Sie verantwortlich für die gesamte Organisation der Inventar- und Materialbeschaffung sowie deren Verwaltung in Abstimmung mit dem Zentraleinkauf und der Provinzverwaltung.

  • Mit Berichtslinie an den kaufmännischen Leiter des Hauses organisieren Sie eigenverantwortlich den gesamten Bereich und führen vier Mitarbeiter/innen, die Sie in diesem Bereich tatkräftig unterstützen werden.
  • Sie übernehmen hier die wichtige Schnittstellenfunktion für die Informationsweitergabe zwischen Direktion und Team.
  • Sie übernehmen und leiten die gesamte Beschaffung von Inventar und Material: von der Feststellung des Bedarfs über die Angebotseinholung und Bestellung, Sicherstellung der Warenübernahme und Wareneingangskontrolle bis hin zur Kontrolle der Rechnungen. Ihr Verantwortungsbereich umfasst bis zu 1000 unterschiedliche Produkte.
  • Sie agieren federführend in der Verhandlung mit unterschiedlichen Vertretern sowie Lieferanten, führen stichprobenartige Bestandskontrollen ausgewählter Artikel durch und fungieren als Ansprechpartner für alle Reklamationen und Urgenzen.
  • Ein weiterer wesentlicher Bereich Ihrer Rolle ist der Aufbau und die Organisation eines "Logistikcenters NEU” für das gesamte Haus inklusive Einführung eines Systems für die Erfassung und Verwaltung des Bedarfs und Verbrauches der sechzehn Stationsläger des Hauses.
  • Last but not least fällt die Organisation, Durchführung und Optimierung des kompletten Inventurprozesses in Ihren Verantwortungsbereich.
  • In dieser Position setzen Sie einerseits auf bisher gut etablierte und in der Historie des Hauses mitgewachsene Prozessabläufe und ein eingespieltes Team auf; die Erwartung an Sie ist jedoch in einem nächsten Schritt, dass Sie hier mit Ihrem Know-How maßgeblich an der Etablierung eines neuen, zukunftsfitten Logistiksystems für die Zukunft federführend und tatkräftig mit gestalten.
Ihre Kompetenzen

Wir wenden uns an Personen mit einschlägiger Erfahrung in den Bereichen Einkauf, Logistik oder Materialwirtschaft. Jemand, der sowohl betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Kostenrechnung, Controlling bzw. Bilanzanalyse) als auch relevantes logistisches Verständnis mitbringt. Wir suchen jemanden mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in diesem Bereich, Leitungserfahrung von Vorteil.

Krankenhauserfahrung wäre wünschenswert, ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie sehr gute IT- Kenntnisse (MS-Office, SAP) sind Voraussetzung. Eine Ausbildung auf pflegerischem oder medizinischem Gebiet mit zusätzlichen Logistikkenntnissen ist ebenfalls vorstellbar als Rüstzeug für diese berufliche Herausforderung.

Wenn Sie zudem noch eine digital affine Persönlichkeit mit ausgeprägter Genauigkeit, rascher Auffassungsgabe und hoher Umsetzungsstärke mitbringen, deren Arbeitsweise offen und transparent ist, dann sind Sie der/die Richtige für diesen Job.

 

Unser Angebot

Für diese Position ist ein Mindestgehalt von EUR 56.000,- brutto pro Jahr vorgesehen. Es besteht Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation bzw. Berufserfahrung.

Bewerbung bei

Bewerben Sie sich noch heute bei unserer Personalberaterin Dr. Maria Hubl, Partner bei Pavelka-Denk Personalberatung: m.hubl@pavelka-denk.at, www.pavelka-denk.at.

Darstellung: