Sekretär/in im Verwaltungsbereich


Standortbeschreibung

Das im Zentrum der Stadt Salzburg gelegene Ordensspital der Barmherzigen Brüder ist ein Akutkrankenhaus mit allgemein öffentlichem Versorgungsauftrag und verfügt über 233 Betten. Die etwa 500 Mitarbeitenden sind in den Abteilungen Innere Medizin, Allgemeinchirurgie, Radiologie und Nuklearmedizin, Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Gynäkologie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie im Fachschwerpunkt Urologie tätig und erbringen medizinische und pflegerische Versorgung auf hohem Qualitätsniveau. Diese ist gepaart mit  ethischer und religiöser Verantwortung.

Ihr Aufgabengebiet
  • allgemeine administrative Aufgaben (z.B. Führen diverser Korrespondenzen und Protokolle, Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost, Anfertigungen von Scans und Kopien inkl. Pflege des Archivierungssystems und Aktualisierung von hausinternen Datenbanken)

  • Unterstützung diverser Berufsgruppen des Krankenhauses bei der Erstellung und Aktualisierung von Leit- und Richtlinien, der Vor- und Nachbearbeitung von Projekten und der Erstellung der jährlichen Kennzahlenberichte

  • Kreative Aufbereitungen von Unterlagen wie z.B. das Erstellen von Power Points, Kurzanleitungen oder Mitarbeiterzeitungsartikel

Ihre Kompetenzen
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation

  • mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert

  • selbstständige, zuverlässige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise

  • sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen

  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Sie unterstützen eine freundliche Arbeitsatmosphäre und tragen die Werte der Barmherzigen Brüder (Hospitalität, Qualität, Respekt, Verantwortung und Spiritualität) mit.

Unser Angebot

In Ihrer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit sind Sie in ein motiviertes, interdisziplinäres Team integriert. Das Krankenhaus bietet zudem umfangreiche Aus- und Fortbildungen sowie günstige Verpflegungs-, Wohn- und Parkmöglichkeiten.

Gehaltsangabe

Für diese Position gilt ein Jahresmindestbruttogehalt von € 28.662,08, auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung. Je nach Vordienstzeiten und Qualifikationen besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Bewerbung bei

Für Auskünfte steht Ihnen gerne unser Verwaltungsdirektor, Herr Mag. Werner Lassacher unter der Telefonnummer +43 (0)662 8088-8202 zur Verfügung.

 

 

Ihre vollständigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte per E-Mail an: bewerbung@bbsalz.at.

Display: