Kaufmännische/r Sachbearbeiter/in Patientenabrechnung

30-40 Wochenstunden

Bewerbungsfrist: 26.04.2019

Standortbeschreibung

Das a. ö. ELISABETHINEN-KRANKENHAUS in Klagenfurt am Wörthersee kooperiert eng mit dem weltweit tätigen Orden der Barmherzigen Brüder, der in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern betreibt.

Ihr Aufgabengebiet

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

 

Sachbearbeiter/in für den Bereich Patientenabrechnung

(30 - 40 Wochenstunden möglich)

 

Ihr Aufgabenschwerpunkt umfasst:

  • Abrechnung von PatientInnen nach unterschiedlichen Kriterien (Allgemeine Gebührenklasse, Sonderklasseversicherungen, SelbstzahlerInnen)
  • Ansprechpartner in allen Fragen zum Thema Abrechnungen für PatientInnen, ÄrztInnen und Versicherungen
  • Mitarbeit bei der Sicherung Datenqualität Datenträger LKF
  • Abwicklung der Datenübermittlung an die Sozialversicherung
  • Mitarbeit in der Patientenadministration
Ihre Kompetenzen
  • HAK-Matura bzw. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Kenntnis des Finanzierungssystems des österreichischen Gesundheitswesens sowie einschlägige Berufserfahrung im Krankenhaus oder Krankenversicherung sind von Vorteil
  • sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere gute Excel-Kenntnisse sowie wünschenswerter Weise SAP-Kenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick sowie freundliches und offenes Auftreten
  • Eigenverantwortung, Engagement und Flexibilität
  • Belastbarkeit

Als zukünftige/r Mitarbeiter/in unseres Hauses sind Sie bereit, die christlichen Werte der Orden der Barmherzigen Brüder und der Elisabethinen mitzutragen.

Unser Angebot
  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen, professionellen & kollegialen Umfeld
  • Sie werden Teil eines engagierten Teams
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • sicherer attraktiver Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche
Gehaltsangabe

Die Entlohnung erfolgt gemäß Kollektivvertrag der Geistlichen Krankenanstalten Kärnten. Das monatliche Mindestbruttogehalt beträgt
€ 2.268,89 (für Vollzeit, inkl. fixer Zulagen) und erhöht sich je nach anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation.

Bewerbung bei

 

Bitte bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Ausbildungsnachweisen und Foto mittels des unten befindlichen Links „JETZT BEWERBEN“ oder per E-Mail bis 26. April 2019 an bewerbung@ekh.at.

 

A. ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH

z.H. Personalabteilung

Völkermarkter Straße 15-19 | 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel.-Nr.: 0436/5830-315

Display: