Pflegeleitung (m/w)

Vollzeit, ab 01.05.2020


Standortbeschreibung

Im stationären Raphael Hospiz in Salzburg Stadt werden Menschen betreut, die an einer weit fortgeschrittenen und fortschreitenden Erkrankung leiden und nicht mehr kurativ behandelt werden können. Ziel der umfassenden Betreuung ist es, die Lebensqualität dieser Patienten zu erhalten und zu erhöhen, deren Familien zu stärken und zu begleiten und in Krisen Hilfestellung zu geben. Das Raphael Hospiz bietet für Patienten, die aktuell zu Hause nicht oder nicht mehr versorgt werden können und eine unbefristete Betreuungsperspektive benötigen, entsprechende stationäre Versorgung, die auf ihre individuellen Bedürfnisse eingeht.

Ihr Aufgabengebiet

Sie stehen einem engagierten, dynamischen Pflegeteam vor und sind verantwortlich für die Organisation der Stations- und Arbeitsabläufe, der Personaleinsatzplanung und der Personalführung. In dieser Funktion stellen Sie die Qualität der Patientenversorgung sowie den Einsatz und die Weiterentwicklung von Behandlungs- und Pflegekonzepten sicher.

Ihre Kompetenzen
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegeperson

  • Weiterbildung für basales und mittleres Pflegemanagement von Vorteil

  • Basisausbildung in der Palliativpflege sowie Erfahrung aus einer ähnlichen Funktion wünschenswert

  • Organisationsstärke, Lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitshaltung

  • Fähigkeit, MitarbeiterInnen motiviert zu führen und klare Ziele zu setzen

  • Interprofessionelles Kommunikations- und Kooperationsvermögen

  • Sie bringen Interesse für unser modernes, computergestütztes Dokumentationssystem mit

  • Sie unterstützen eine freundliche, interdisziplinäre Arbeitsatmosphäre und tragen die Werte der Barmherzigen Brüder (Hospitalität, Qualität, Respekt, Verantwortung und Spiritualität) mit

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Position und ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet, das Sie durch Einbringung Ihrer organisatorischen und fachlichen Fähigkeiten aktiv mitgestalten können. Neben umfangreichen internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir für unsere MitarbeiterInnen ganzjährig Angebote zur Gesundheitsförderung und Supervision sowie günstige Verpflegungs-, Wohn- und Parkmöglichkeiten an.

Gehaltsangabe

Für diese Position gilt ein Jahresmindestbruttogehalt von € 43.157,80.

Bewerbung bei

Für Fragen steht Ihnen der Gesamtleiter Dir. Arno Buchacher, MSc unter der Telefonnummer +43(0)662/8088-58200 gerne zur Verfügung. Ihre vollständigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte per E-Mail an: bewerbung@bbsalz.at.

Darstellung: