Ergotherapeut/in für die Orthopädie und Traumatologie

Teilzeit (20 Wochenstunden) ab sofort


Standortbeschreibung

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt, das als Schwerpunktkrankenhaus die Versorgung des nördlichen Burgenlandes verantwortet, verfügt über 420 Betten und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter/innen, die geleitet von unserem Motto „Gutes tun und es gut tun“ medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau zum Ziel haben.

 

Die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie verfügt über ein konservatives und operatives Behandlungsspektrum bei der Versorgung von Patienten/-innen mit degenerativen Erkrankungen, Verletzungen des Bewegungsapparates sowie nach schweren Verletzungen (Polytraumata). Darüber hinaus werden minimalinvasive Eingriffe zur Wiederherstellung aller Gelenke sowie endoprothetische Versorgungen vorgenommen. Ein hoher Stellenwert wird dabei auf eine möglichst schnelle Genesung und Wiedereingliederung in den Alltag gelegt.

Ihr Aufgabengebiet
  • Aufbau und Weiterentwicklung des ergotherapeutischen Arbeitsbereiches an der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie sowie Mitarbeit in Fragen der Qualitätssicherung

  • Behandlung von Patienten/-innen im Rahmen der Handtherapie mit dem Schwerpunkt des Wiedererlernens verlorener Fähigkeiten bzw. Erlernen von Kompensationsmöglichkeiten bei Funktionsverlust

  • Statische und dynamische Schienenversorgung im konservativen und postoperativen Bereich

  • Unterstützung von Patienten/-innen durch weitere ergotherapeutische Maßnahmen wie Arm- und Handfunktionstraining, Ödem- und Narbenbehandlung, Sensibilitätstraining und Training sensomotorischer Fertigkeiten, Gelenkschutzberatung, Beratungsgesprächen etc.

  • Ausarbeitung und Gestaltung von Heimübungsprogrammen, etc.

  • In erster Linie Zuständigkeit an der Abteilung für Orthopädie und Traumatologie und bei freien Ressourcen Mitarbeit an der Abteilung für Neurologie bzw. im Gesamthaus

Ihre Kompetenzen
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Ergotherapeutin/-en

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Orthopädie und Traumatologie (Handchirurgie) und besonders in der Schienenanfertigung wünschenswert

  • Hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Einfühlungsvermögen

  • Deutschkenntnisse (Mindestanforderung: Niveau B2)

  • Intra- und interprofessionelle Teamfähigkeit: kooperatives und kommunikatives Arbeitsverhalten

  • Zuverlässigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise

  • Gute EDV-Kenntnisse

  • Identifizierung mit der Wertehaltung der Barmherzigen Brüder und deren Ethik, wie sie sich im Ethik-Codex ausdrückt (siehe barmherzige-brueder.at/ethik/codex)

Unser Angebot
  • Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet

  • Spezifische und strukturierte Einschulung

  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit

  • Betriebliche Gesundheitsförderung

  • Supervision und Arbeitspsychologie

  • Günstige Verpflegung im Mitarbeiterspeisesaal

  • Günstige Wohn- und Parkmöglichkeit (bei Verfügbarkeit)

  • Ihr neuer Arbeitsplatz befindet sich in der Urlaubsregion Neusiedler See mit hohem Freizeitwert und nur 50km von der Bundeshauptstadt Wien entfernt

Gehaltsangabe

Jahresmindestbruttogehalt inkl. fixer Zulagen € 21.035,- (Beschäftigungsausmaß 50%) – je nach Höhe der anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bewerbung bei

Weitere Informationen über die Barmherzigen Brüder und unser Haus finden Sie unter www.bbeisen.at

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Referenzen, Zeugnisse) an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt, z. H. Herrn Prim. Dr. Martin Wehrschütz, MBA, Ärztlicher Direktor, Johannes von Gott-Platz 1, 7000 Eisenstadt oder an aerztliche.direktion@bbeisen.at.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte um Beachtung, dass eine Eintragung in das Gesundheitsberuferegister eine Voraussetzung für Ihre Berufsausübung und somit eine Einstellungsvoraussetzung darstellt.

 

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung die ausgefüllte ‚Einwilligungserklärung‘ zum Thema Datenschutz bei. Ausführliche Informationen zum Datenschutz in der Verarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen finden Sie in der ‚Datenschutzerklärung‘.

 

Hier finden Sie unsere Checkliste Immunitätsnachweis.

Darstellung: