OP-Koordinator/In

Schwerpunkt: Personalkoordination (Vollzeit/40h)

Bewerbungsfrist: 08.04.2020

Standortbeschreibung

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien ist ein modernes Schwerpunktspital mit 400 Betten und rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Professionalität und Gastfreundschaft sind für uns zentrale Werte, die wir auch als Medizinisches Lehrkrankenhaus und Pflegewissenschaftliches Ausbildungskrankenhaus vermitteln.

Ihr Aufgabengebiet

Ihr Arbeitsplatz ist unser Zentral-OP (9 Säle, dislozierter Eingriffsraum und Tagesklinik), in dem die rund 80 MitarbeiterInnen ca. 17.000 Eingriffe pro Jahr betreuen.

Als Verantwortlicher für OP-Personal sind Sie direkt dem OP-Manager unterstellt. Sie koordinieren den sinnvollen, effizienten und nachhaltigen Mitarbeitereinsatz. Im Detail sind Sie zuständig für:

  • Personalbedarfs-Planung (in Abstimmung mit dem OP-Manager)

  • Dienstplan-Erstellung sowie Personaleinsatzplanung

  • Organisation von Fort- und Weiterbildungen für das OP-Personal

  • Mitwirkung am Recruiting neuer Mitarbeiter

  • Kontrolle bzw. Evaluierung der gesetzten Maßnahmen im Rahmen von Bewertungen, Kennzahlenauswertung und Mitarbeitergesprächen

  • Personelle Führung von fünf Fachbereichsleiterinnen/-leitern

  • Mitwirkung beim Risikomanagement, und bei Prozessoptimierungen

Ihre Kompetenzen
  • Diplom der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege

  • Einschlägige Berufserfahrung im OP; Sonderausbildung OP-Pflege wünschenswert

  • Führungserfahrung und Freude an Führungsaufgaben (idealerweise in Kombination mit Schwerpunkt Personaldisposition und -planung)

  • Gutes Verständnis von Teambildung und Motivation

  • Basiskenntnisse von Projekt- und Prozessmanagement

  • In persönlicher Hinsicht anerkennen Sie das ethische Profil des Krankenhausträgers und zeigen die Bereitschaft, die Anliegen der Barmherzigen Brüder glaubwürdig und aktiv nach innen und außen zu vertreten.

Unser Angebot

Für diese Position bieten wir ein monatliches Mindestgehalt von EUR 4.000 (brutto, 14x/Jahr, exkl. variabler Entgelte) mit Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, zuzüglich variabler Bezüge wie z.B. Nachtdienst-, Sonn- und Feiertagszulagen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre fachlichen Kompetenzen in einem interessanten Arbeitsumfeld entfalten zu können. Kontinuierliche bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildung ist selbstverständlich.

Bewerbung bei

Wollen Sie Teil unseres OP-Teams werden? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung an den OP Manager,

OPM DGKP Florian Trummer unter dem Betreff:

Bewerbung OP-Koordinator/In“

op.sekretariat@bbwien.at

Darstellung: