Assistenzärztin/Assistenzarzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Voll- oder Teilzeit (60% - 100% Anstellungsausmaß), ab Oktober 2019, befristet auf max. 2 Jahre


Standortbeschreibung

Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder betreibt in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern und ist in Graz seit 1615 als Krankenhausträger etabliert. Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz bietet an zwei Standorten mit knapp 800 hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Niveau.

Ihr Aufgabengebiet

Die Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin betreut jährlich über 4.000 Operationen und 650 Intensivpatienteninnen/-patienten (9 Intensivbetten unter anästhesiologischer Leitung mit interdisziplinärer Belegung) sowie eine Anästhesieambulanz. Als Assistenzärztin bzw. Assistenzarzt der Abteilung werden Sie persönlich betreut von einem engagierten und dynamischen Team bestehend aus einem Primar und 11 Fachärztinnen und Fachärzten. Zu Ihren Aufgaben zählen je nach Ausbildungsfortschritt die Narkoseführung bei allgemeinchirurgischen und gynäkologischen Operationen sowie großen viszeralchirurgischen Eingriffen. Ebenso führen Sie präoperative Untersuchungen durch und arbeiten an der interdisziplinären Intensivstation mit. Wir befristen Ihre Stelle auf 2 Jahre, weil wir Ihre Ausbildung ernst nehmen und Sie bei uns nicht in allen Teilbereichen der Anästhesiologie Erfahrung sammeln können.

Ihre Kompetenzen

Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und können sich gut in Teams einordnen. Bereits absolvierte Ausbildungszeiten im Sonderfach Anästhesiologie und Intensivmedizin oder im Vorerfahrung aus dem Studium im Bereich der Anästhesiologie oder Notfallmedizin bilden einen entscheidenden Vorteil. Wir wenden uns für diese Position an Ärztinnen und Ärzte, die Ihre Ausbildung bereits in der Ärzte-Ausbildungsordnung 2006 begonnen haben, als auch an jene, die sich in der Ärzte-Ausbildungsordnung 2015 befinden und die Basisausbildung absolviert haben. Kommunikation liegt Ihnen im Blut ebenso wie eigeninitiatives und entscheidungsstarkes Handeln.

Unser Angebot

Sie erhalten eine sehr persönliche und fundierte Ausbildung in allgemeinen Anästhesieverfahren und rückenmarksnaher Regionalanästhesie sowie Grundlagen der operativen Intensivmedizin. Wir bieten ein interessantes operatives Spektrum mit hohen Fallzahlen, jedoch in einem kollegialen und freundschaftlichen Umfeld.

Gehaltsangabe

Das Mindestbruttomonatsgehalt ohne Dienste für ein Anstellungsausmaß von 100% beträgt lt. SI-Vereinbarung (analog der KAGes) beginnend bei der Stufe SI/2/01 € 3.118,60 und erhöht sich je nach Ausbildungs- und Vordienstzeiten. Je nach Ausbildungsstand nehmen Sie an Journaldiensten teil, diese werden gesondert vergütet. Darüber hinaus sind Sie an den Sondergebühren beteiligt.

Bewerbung bei

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz

Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Marschallgasse 12, A-8020 Graz

E-Mail: barbara.passath@bbgraz.at

 

Für persönliche Informationen wenden Sie sich bitte
an Prim. PD Dr. Geza Gemes unter 0316/7067-16714.
 

Display: