Sekretär/in

Teilzeit (25-30 Wochenstunden)


Standortbeschreibung

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt, das als Schwerpunktkrankenhaus die Versorgung des nördlichen Burgenlandes verantwortet, verfügt derzeit über 420 Betten und beschäftigt 1.150 Mitarbeiter, die geleitet von unserem Motto „Gutes tun und es gut tun“ medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau zum Ziel haben.

 

Ihr Aufgabengebiet

Ab 1. April 2018 wird eine Akutordination in unser Krankenhaus integriert, welche montags bis freitags jeweils von 17.00 - 22.00 Uhr geöffnet hat und von niedergelassenen Ärzten/innen besetzt wird. Zur Unterstützung in Verwaltungstätigkeiten, welche sich in erster Linie auf die administrative Aufnahme der PatientInnen in der Akutordination beziehen, stellen wir einen/eine Sekretär/in mit nachfolgenden Kompetenzen ein.

Ihre Kompetenzen
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Lehrausbildung
  • Berufserfahrung im Sekretariats- oder Ordinationsbereich von Vorteil
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Gute Deutschkenntnisse (Diplom C1 oder B2)
  • Zuverlässigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick
  • Engagiertes und kommunikatives Verhalten im Umgang mit PatientInnen
Unser Angebot
  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem wertschätzenden Umfeld
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Supervision
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Günstige Wohn- und Parkmöglichkeit
Gehaltsangabe

Jahresmindestbruttogehalt € 16.345,00 (25 Wochenstunden - ohne Vordienstzeiten).

Bewerbung bei

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Referenzen, Zeugnisse inkl. Foto) ab sofort an das

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt,

z. Hd. Anna Murlasits, Bereichsleitung med. Sekretariate

Johannes von Gott-Platz 1, 7000 Eisenstadt, Österreich

E-Mail: anna.murlasits@bbeisen.at, Tel: 02682-601-1111

 

Darstellung: