Mitarbeiter/in Buchhaltung

für 20 Stunden/Woche ab sofort

Bewerbungsfrist: 31.03.2018

Ihr Aufgabengebiet

Der zukünftige Stelleninhaber (m/w) ist für die Kreditorenbuchhaltung des Krankenhauses und die ergänzenden administrativen Tätigkeiten teil-verantwortlich und bekommt mittelfristig die Perspektive, die gesamte Buchhaltung einer Organisationseinheit zu übernehmen bzw. wesentlich bei anderen Organisationseinheiten zu unterstützen.

Zu den Aufgaben zählen:

  • Teil-Verantwortung für die Kreditorenbuchhaltung

  • Rechnungsprüfung

  • Durchführung des Zahllaufs

  • Finanzbuchhaltung

  • Schnittstelle zu Lieferantenanfragen betreffend Rechnungen

  • administrative Tätigkeiten

Ihre Kompetenzen
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAS, HAK)

  • einschlägige Berufserfahrung

  • Buchhalterkurs I und II (Wifi oder BFI)

  • SAP-Kenntnisse von Vorteil

  • gute Englischkenntnisse

  • Genauigkeit und Organisationstalent

  • Kommunikationsstärke und Diskretion

  • Erfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil

Unser Angebot

Für diese Position bieten wir ein Grundgehalt von mindestens € 1.161,- brutto pro Monat (20h/Wo) mit Bereitschaft zu marktüblicher Überzahlung, abhängig von Ihrer einschlägigen Berufserfahrung und den anrechenbaren Vordienstzeiten.

Bewerbung bei

Wenn Sie Teil unseres Teams der Buchhaltung werden möchten, dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung an:
Mag. Peter Marsch
jobs Personalberatung GmbH

marsch@jobs-personalberatung.com

Darstellung: