Fachärztin/-arzt für Radiologie

(100 % Beschäftigungsausmaß)


Standortbeschreibung

Die radiologische Abteilung des Konventhospitals der Barmherzigen Brüder Linz ist eine moderne Serviceeinheit, die sämtliche Abteilungen des Hauses auf dem Gebiet der bildgebenden Diagnostik versorgt. Neben dem Schwerpunkt „Neuroradiologie“ ist die „interventionelle Gefäßmedizin“ das Aushängeschild der Abteilung und gilt in enger Zusammenarbeit mit der Gefäßchirurgie auf diesem Gebiet auch als Referenzzentrum für Oberösterreich.

Ihre Kompetenzen
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachärztin bzw. zum Facharzt der Radiologie,

  • Interesse an der interventionellen Gefäßmedizin,

  • hohe soziale Kompetenz sowie gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten,

  • Bereitschaft zur permanenten Weiterbildung,

  • Identifizierung mit der Wertehaltung eines christlichen Krankenhauses.

Unser Angebot
  • Breites Aufgaben- und Entwicklungsfeld in der Radiologie im Generellen und in der interventionellen Radiologie im Speziellen,

  • Tätigkeit in einem hoch motivierten Team,

  • finanzielle Unterstützung für Kongress- und Fortbildungsbesuche,

  • günstige Verpflegungs- und Wohnmöglichkeiten,

  • Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes,

  • bei Bedarf Kinderkrippen- und anschließend Kindergartenplätze

Gehaltsangabe

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 4.900,30 brutto pro Monat (exkl. Nebengebühren) bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 %. Zusätzlich gebührt die Sonderklassenbeteiligung gemäß den Richtlinien der oö. Ärztekammer.

Bewerbung bei

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Abteilungsvorstand der Radiologie, Herrn Primar Dr. Christian Luft, christian.luft@bblinz.at, T: 0732 7897 26101.

 

Für Ihre Online-Bewerbung verwenden Sie bitte den Button "Jetzt bewerben" oder senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an Prim. Dr. Christian Luft, christian.luft@bblinz.at.

Darstellung: