Mitarbeiter/in Finanzbuchhaltung / Verrechnung

Voll-/Teilzeit

Bewerbungsfrist: 11.10.2019

Standortbeschreibung

Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder betreibt in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern.

 

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in St. Veit/Glan sowie das Elisabethinen-Krankenhaus in Klagenfurt sind moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Gesundheitseinrichtungen in Kärnten. Unser, nach den Kriterien von pCC inkl. KTQ zertifiziertes Haus, ist Lehrkrankenhaus der MU Graz, Wien sowie Lehrabteilungen der MU Innsbruck.

 

Das Motto des Ordensgründers der Barmherzigen Brüder „Gutes tun und es gut tun" leitet unser tägliches Handeln. Unsere Ziele sind eine medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau und eine Werthaltung im Sinne der christlichen Gastfreundschaft für die uns anvertrauten Patienten.

Ihr Aufgabengebiet

 

Finanzbuchhaltung

  • Führen der laufenden Debitoren-, Kreditoren und Anlagenbuchhaltung

  • Durchführung von Sachkontenbuchungen

  • Zahlungsverkehr inkl. Mahnwesen für die Haupt- und Nebenbetriebe

  • Leistungsverrechnung für die Nebenbetriebe

  • Erstellung von Abgrenzungen

  • Erstellung Monatsabschlüsse und Mitarbeit beim Jahresabschluss

  • Erstellung diverser Berichte und Auswertungen

Verrechnung

  • Abrechnung von Patientenaufenthalten

  • Abrechnung mit Privatversicherungen

  • Honorarabrechnungen

  • Erstellung diverser Berichte und Auswertungen

Ihre Kompetenzen
  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (Buchhalter- oder Bilanzbuchhalterprüfung)

  • Berufserfahrung wünschenswert

  • Erfahrung im Krankenhauswesen von Vorteil

  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office und SAP R/3)

  • Selbstständige und strukturiere Arbeitsweise

  • Teamfähigkeit, Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit

  • Bereitschaft zum Mittragen der Werte der Barmherzigen Brüder

Unser Angebot
  • Interessantes, breit gestreutes Aufgabengebiet

  • Mitarbeit in einem dynamischen, multidisziplinären Team

  • Wertschätzendes Umfeld

Gehaltsangabe

Das Gehalt ist an das Schema für Vertragsbedienstete (Angestellte) des Landes Kärnten Entlohnungsgruppe b mit einem Jahresbruttogehalt ab € 26.446,00 (auf Vollzeitbasis) angelehnt.

Bewerbung bei

Wenn Sie sich mit den Zielsetzungen und Werten eines christlichen Krankenhauses identifizieren können, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Foto bis 11. Oktober 2019 an:

 

A. ö. Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

z. H. Frau Mag. Sandra Müller, Leitung Personalabteilung

Spitalgasse 26, 9300 St. Veit/Glan

 

oder per Email an: bewerbung@bbstveit.at

 

oder mittels nachfolgendem Formular:

Display: