Thursday 19. September 2019

Was kostet die Versorgung im Raphael Hospiz?

Aktuell beträgt der Tagessatz für Patienten für eine stationäre Betreuung im Raphael Hospiz € 170,- (das ist lediglich ein Teil des tatsächlichen Aufwandes).

 

Bei Selbstfinanzierung der Betreuungskosten bleiben alle persönlichen Einkünfte aufrecht und der Pflegegeldanspruch bleibt erhalten. (Auf Wunsch helfen wir bei Pflegegeld- oder Pflegegelderhöhungsanträgen!)

 

Sollten die finanziellen Mittel für eine Versorgung im Raphael Hospiz nicht ausreichen, so besteht Anspruch auf Sozialhilfe-Unterstützung. Bei der Antragstellung sind wir Ihnen gerne behilflich!

 

Raphael Hospiz Salzburg

Dr.-Sylvester-Straße 1

5020 Salzburg

 

Tel.: (0662) 82 60 77 DW 0

Fax: (0662) 82 60 77 DW 4

 

Display:
https://www.barmherzige-brueder.at/