Kurzbeschreibung des Newsletterinhalts
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Spenderinnen und Spender,


seit der Gründung unseres Krankenhauses stehen uns Menschen zur Seite, die unsere Arbeit unterstützen und die sich mit uns verbunden fühlen. SIE sind einer davon! In der vergangenen Zeit durften wir immer wieder auf Ihre finanzielle Unterstützung zählen und dafür möchte ich Ihnen von Herzen danke sagen.

 

Die Hospitalität, die christliche Gastfreundschaft, ist der zentrale Wert der Barmherzigen Brüder. Für uns gilt: man darf nicht nur davon reden, sondern man muss danach handeln. Daher stehen unsere Zentrale Aufnahme- und Erstversorgungseinrichtung (ZAE) und unsere Ambulanzen allen Menschen offen. Hilfe bekommt, wer Hilfe braucht, egal ob eine Krankenversicherung vorhanden ist oder nicht. Wenn es medizinisch notwendig ist, werden unsere nichtversicherten Mitmenschen auch stationär aufgenommen und behandelt.

 

Wir alle wissen, dass es aktuell eine schwere und schlimme Zeit ist - in Europa herrscht Krieg und bereits seit mehr als zwei Jahren kämpfen wir gegen eine weltweite Pandemie. In meinen Gesprächen mit unseren Patientinnen und Patienten merke ich auch, dass die Not in unserer unmittelbaren Nachbarschaft - in unserem Bezirk, in Wien, in den Bundesländern und in ganz Österreich mehr wird.

Wir versuchen so gut es geht zu helfen - im Großen und auch im Kleinen. Denken wir gemeinsam daran: Not ist nie etwas Kleines, sondern Not zu lindern ist immer eine wichtige, eine große Aufgabe und unser Herzensanliegen.

 

Ich bitte Sie daher heute: bleiben Sie uns weiterhin gewogen und unterstützen Sie unseren Einsatz für kranke, mittellose und nichtversicherte Mitmenschen auch in Zukunft. Vielleicht ist es Ihnen möglich, unsere Arbeit mit einem Betrag Ihrer Wahl regelmäßig zu unterstützen. Damit wäre uns sehr geholfen, aber was noch viel wichtiger ist - Sie helfen damit unseren bedürftigen, kranken Mitmenschen! Vergelt´s Gott!

 

Ihr

Frater Saji Mullankuzhy OH, sac.

Prior und Rechtsträgervertreter Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

 


 

Spendenfolder

Jetzt zum Download verfügbar

In dieser Ausgabe möchten wir Ihnen unsere neue Ambulanz vorstellen. Dank Ihrer Spenden konnte diese Schnittstelle zur Patient*innen-Versorgung ermöglicht werden..

 

Viele Vergnügen beim Durchblättern.


 

Konvent der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes von Gott-Platz 1 |1020 Wien
spenden@bbwien.at
www.bbwien.at/spenden

www.facebook.com/BBKrankenhausWien
www.instagram.com/barmherzigebrueder_wien
Newsletter abmelden