Sergi Rodríguez Rovira

Ehrenamtlicher Helfer
Spanien

Meine Aufgabe als freiwilliger Helfer im Krankenhaus San Juan de Dios in Barcelona besteht darin, dafür zu sorgen, dass die Patienten für einige Augenblicke ihren gegenwärtigen Zustand vergessen. Das Besondere an dieser Aufgabe ist, dass es sich bei den Patienten nicht um Erwachsene handelt, sondern um Kinder.

 

Dass ich noch relativ jung bin, stellt meiner Ansicht nach einen Mehrwert bei dieser Aufgabe dar. Denn aufgrund meines Alters habe ich einen Blick auf die Dinge, der es mir ermöglicht, mit den Kindern auf gleicher Augenhöhe zu kommunizieren. Genau dadurch erhält meine Vorstellung von Hospitalität Gewicht. So bin ich nämlich nicht nur für die kleinen Patienten da, sondern einfach besser in der Lage, die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen in unserer sich ständig ändernden Welt zu verstehen. Und dadurch ist es auch möglich, jedem eine individuelle Begleitung anzubieten.

 

Der Umstand, dass ich bei meinem Freiwilligendienst mit Schwierigkeiten aller Art in Berührung komme, trägt dazu bei, aus mir einen immer reiferen Menschen zu machen. Trotzdem werde ich nicht den Fehler begehen zu meinen, dass ich bereits alles gesehen hätte. Ein Krankenhaus ist immer für Überraschungen gut, und nirgendwo anders kann mehr lernen als dort. So habe ich zum Beispiel sofort am Anfang lernen müssen, dass Krankheit auch heute noch oft etwas mit Herkunft und sozialer Ausgrenzung zu tun hat bzw. dadurch beeinflusst ist.

 

Heutzutage sind wir jungen Menschen uns sehr bewusst, dass sich etwas ändern muss! Dies ist auch der Grund, weshalb ich mich einer sozialen Aufgabe verschrieben habe. Denn wenn die Jugend nicht am Fortschritt der Gesellschaft mitwirkt, wer übernimmt dann Verantwortung für die zukünftige Entwicklung?

Taborstraße 16
1020 Wien
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: