Alexandra Wallbrun

Mitarbeiterin
Deutschland

Ich möchte euch von einem sehr schönen Grillabend bei mir zu Hause berichten: Mein Mann, meine drei Kinder und ich haben fünf Ordensleute zu uns zum Grillen eingeladen. Am Anfang ist man sehr aufgeregt und hofft, dass alles klappt, man gemeinsame Gespräche findet, das Wetter schön bleibt, die Stimmung nicht kippt. Die Zeit rückt immer näher und näher, und der Besuch war da.

 

Der Empfang war sehr herzlich und familiär. Mein Mann stand danach am Grill, und ich deckte den Tisch draußen wieder ab und drinnen auf, da es zu regnen anfing. Die Kinder waren wie immer quirlig und sehr aufgeweckt und gesprächig. Man fand sofort einige Gesprächspunkte. Von der lockeren Atmosphäre beeindruckt, kamen Oma und Opa von nebenan dazu. Prompt hörte der Regen auf, und der Himmel erstrahlte unter der strahlenden Sonne.

 

Meine große Tochter entschied sich kurzerhand, das Zepter für eine Dorf- und Kirchenführung in die Hand zu nehmen, und schon war sie mit zwei Ordensmännern unterwegs. Nach dem Essen erfolgte noch eine Steigerung zu Rad mit einer Dorfführung. Währenddessen machten wir es uns gemeinsam unter dem Pavillon auf der Terrasse gemütlich mit musikalischer und gesanglicher Umrahmung. Sogar die Kleinsten waren voll dabei!

 

Zu späteren Stunde wurden wir alle richtig sportlich aktiv, ob Trampolin, Badminton, Waveboard, Seifenblasen kreieren, Steine bemalen – es gab nichts, was man nicht ausprobierte oder tat. Eben wie in einer Großfamilie.

 

Im Anschluss kam man zu sehr guten Gesprächen bei Kerzenschein wieder zusammen, und der Abend ging noch sehr lange. Fazit: Gelebte Gastfreundschaft!

Taborstraße 16
1020 Wien

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: