Das Bild zeigt Nelly Gonzalez.

Nelly Gonzalez

Mitarbeiterin
Kolumbien

Ich heiße Nelly Gonzalez und arbeite seit Mai 2011 als Hilfskraft bei den Barmherzigen Brüdern. Damals hatte ich viele persönliche Schwierigkeiten.

 

Bei den Brüdern habe ich viele außergewöhnliche Menschen kennengelernt. Dazu zählen auch Brüder, die so viel Freude und Dynamik ausstrahlen. Sie haben mir geholfen, die Schwierigkeiten, in denen ich mich befand, zu überwinden.

 

Der Herr hat mich an den bestmöglichen Ort und zu den besten Menschen geführt! Der Provinzial hat mir die Möglichkeit gegeben, im Orden zu arbeiten, in der Cafeteria. Hier begann meine Aufgabe im Dienst der Brüder, der Mitarbeiter und der Besucher.

 

Ich habe gelernt, in der Johannes von Gott-Familie mitzuleben und Werte wie Großzügigkeit, Achtung und Hospitalität hochzuhalten. Meinen Dienst versehe ich in verschiedenen Bereichen, zum Beispiel beim „Marsch der Solidarität“, der vom Provinzialat veranstaltet wird. Im Rahmen dieser Aktion bringen wir den Obdachlosen eine Mahlzeit.

 

Ich habe gesehen, wie sich die Brüder bei der Arbeit in ihren Einrichtungen einsetzen. Es sind sehr solidarische, sehr menschliche Personen, die sich ganz ihrem Dienst widmen und immer bereit sind, für die Sorgen und Nöte der anderen ein offenes Ohr zu haben.

 

Ich danke den Brüdern, dass sie mir das Charisma der Hospitalität und ihre Werte erklärt haben. Ich bin sehr dankbar und glücklich, hier sein zu dürfen, denn in meinem Dienst für die anderen fühle ich mich Gott näher. Und ich glaube, das alles war für mich eine Art Neugeburt. Jetzt befinde ich mich an einem Ort, an dem ich gelernt habe, dass alle Schwierigkeiten gelöst werden können.

Taborstraße 16
1020 Wien
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Display: