José Varghese

Mitarbeiter
Indien

Ich heiße José Varghese und arbeite seit Jahresende 2003 hier im Johannes von Gott-Krankenhaus in Kattappana. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um meinen Dank zum Ausdruck zu bringen dafür, dass ich Teil eures Teams sein darf! Ich bin stolz darauf, mit euch arbeiten zu dürfen!

 

Als meine Ausbildung abgeschlossen war, suchte ich einen Job. Die erste Arbeit, die ich fand, war in einer Getränkefabrik, doch sie befriedigte mich nicht. Zu jener Zeit musste meine Frau mit schlimmen Bauchschmerzen ins Krankenhaus.

 

Sie wurde ins Johannes von Gott-Krankenhaus eingeliefert, und ich begleitete sie. Auch mein Vater begleitete uns. Er gab mir den Rat, die Krankenhausleitung zu fragen, ob sie nicht eine Arbeit für mich hätten.

 

Damals war Frater George Kizhakkekara Direktor des Spitals. Er empfing mich und versprach, sich bei mir zu melden. Einen Monat später meldete er sich tatsächlich und bot mir eine Stelle an.

 

Mit den Barmherzigen Brüdern zusammenzuarbeiten, ist wirklich eine wunderschöne Erfahrung! Ich habe Freude an der Arbeit und fühle mich als Teil einer Familie.

Ich werde immer dankbar sein für die Freundlichkeit und die Unterstützung, die ich im Laufe der vergangenen Jahre im Johannes von Gott-Krankenhaus erfahren habe.

Taborstraße 16
1020 Wien

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

 

Tel.: 0043 1 21121 1100

Fax: 0043 1 21121 1120

Darstellung: