Weltfrühgeborenentag

Die Station der Neonatologie der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde macht mit einem Infostand auf die Bedürfnisse von Frühgeborenen und ihren Eltern aufmerksam.

 

Der Welt-Frühgeborenen-Tag thematisiert international das Thema Frühgeburt und ihrer Folgen.Ein zu früher Start durch eine Frühgeburt oder die Geburt eines kranken Babys ist sowohl für Mutter, als auch für die gesamte Familie mit starken psychischen Belastungen verbunden. In Österreich sind ca. 8,5 % aller Neugeborenen Frühgeborene.

 

Im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt erblicken jährlich ca. 80 bis 100 Frühgeborene (ab der 28. Schwangerschaftswoche) das Licht der Welt.

 

Weltweit werden aus Anlass des Weltfrühchentags bekannte Gebäude und Baudenkmäler als sichtbares Zeichen der Solidarität violett beleuchtet.
Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt beteiligt sich an diesem sichtbaren Zeichen und tauchte die Krankenhausfassade am 17.November in violettes Licht.

 

image
image
image
image
image
image

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Darstellung: