Welttag der Kranken

Informationen zu Angeboten, die über die medizinische Versorgung hinaus gehen.

 

Zum heurigen Welttag der Kranken lud der Pastoralrat der Krankenhauses der Barmherzigen Brüder zu einem Tag der offenen Tür mit Informationsständen, einer Messfeier mit Krankensalbung und einer Diskussionsrunde.

 

Im Mittelpunkt stand das Bedürfnis der Menschen nach ganzheitlicher Heilung, bei der die medizinische Versorgung der Kranken um die persönliche Fürsorge ergänzt wird. Dass kranke Menschen, samt ihren Familien, über die Therapie hinausgehende Unterstützung, Fürsorge und Aufmerksamkeit erfahren.

So präsentierten Vertreter der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, des Entlassungsmanagements, des Palliativ Teams mit Unterstützung des mobilen palliativ Teams des Roten Kreuzes, die Krankenhaus Seelsorge, das Brustgesundheitszentrum und Vertreter der Ethikkomitées ihre Angebote.

 

Der Welttag der Kranken wurde am 11. Februar 1993 von Papst Johannes Paul II. ins Leben gerufen, um die kranken und bedürftigen Menschen weltweit in den Mittelpunkt zu stellen.

 

DOWNLOAD PROGRAMM

 

Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Darstellung: