Im Dienste der Menschen. Seit 1760.

 

Seit mehr als 250 Jahren ist das Eisenstädter Krankenhaus der Barmherzigen Brüder ein wichtiger Partner in der Gesundheitsversorgung des Burgenlandes. Es ist das größte und älteste Spital im jüngsten Bundesland. Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Graz, Innsbruck und Wien.

 

Burgenländisches Neujahrsbaby

Luca heißt das Neujahrsbaby, das am 01.01.2020 um 4:30 Uhr im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt das Licht der Welt erblickt hat.

Weihnachtsandacht

Auf dem Weg zur Krippe

Die weihnachtliche Andacht in der Krankenhauskirche zelebrierte Diözesanbischof Dr. Ägidius Zsifkovics am 23.12.2020.

Team Christkind

Weihnachtswünsche vom Arbeitersamariterbund

Geschenkpackerl aus der Aktion Spielen Sie Christkind für die jüngsten Patienten!

Nikolaus

Seht da kommt der Nikolaus

Orange the World

Stoppt Gewalt an Frauen

25. November bis 10. Dezember -"16 Tage gegen Gewalt an Frauen!"

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil/Direktor Adolf Inzinger, Gesamtleiter der Österreichischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder: Land Burgenland und Krankenhaus der Barmherzigen Brüder vertiefen Partnerschaft

Land Burgenland und Barmherzige Brüder vertiefen Partnerschaft

Krankenhaus Eisenstadt

Dir. Adolf Inzinger, Gesamtleiter der Österreichischen Ordensprovinz, und LH Hans Peter Doskozil schlagen neues Kapitel in der Zusammenarbeit auf.

17. November

Weltfrühgeborenen Tag

Am Weltfrühgeborenen Tag den Jüngsten und Kleinsten Gehör verschaffen.

Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telephone: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Display: