Ambulantes Leistungsangebot in Frauenkirchen



      
                               swartimg:img2

                        

Unser TeamDie Ambulanz für Physiotherapie in der Unfallambulanz Frauenkirchen ist mit zwei Physiotherapeuten besetzt. Es werden unfallchirurgische und orthopädische PatientInnen nachbehandelt, welche von den FachärztInnen des Krankenhauses zugewiesen werden. Die Terminvergabe erfolgt nach vorhandener Kapazität.

 

Unsere Aufgaben Weiterführung der auf der Station begonnenen Therapie.

In Absprache mit den ÄrztInnen werden die Therapiemaßnahmen an den Behandlungsverlauf angepasst.


Je nach Terminkapazität erfolgt die Therapie in der Unfallambulanz Frauenkirchen. Sofern das nicht möchlich ist, erhalten die PatientInnen Information über Physiotherapie außerhalb des Krankenhauses.

PatientInnen haben die Möglichkeit, die physiotherapeutische Nachbehandlung in Instituten für physikalische Medizin oder bei freiberuflich tätigen PhysiotherapeutInnen fortzuführen.

MaßnahmenUnter Berücksichtigung der physiologischen Wundheilungsphasen werden sämtliche Maßnahmen individuell angepasst.

Mobilisierende, stabilisierende und kräftigende Techniken sowie Funktionsschulung zählen zu den häufig angewandten Maßnahmen. Unterstützend wird bei entsprechender Diagnose eine Elektrotherapie durchgeführt.

 

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Darstellung: