Unser Ziel

Im Mittelpunkt unserer tagtäglichen Arbeit steht die medizinisch-pflegerische Versorgung unserer Patienten.

 

Dabei legt das Team der Chirurgischen Abteilung besonders auf die persönliche und menschliche Betreuung der Betroffenen wert. Nach diesen Grundsätzen leben die Barmherzigen Brüdern und die Elisabethinen in Klagenfurt bereits seit 300 Jahren.

 

Jedes Teammitglied wird durch regelmäßige Fortbildungen motiviert seine persönlichen fachlichen Schwerpunkte zu finden, auszubauen und in die tägliche Arbeit einzubringen.

 

Zwei Schwerpunkte zeigt die Chirurgie des Elisabethinen-Krankenhauses Klagenfurt.

Diese Säulen gilt es noch weiter ausbauen. Neben der bereits bestehenden minimal-invasive Chirurgie gilt es auch für onkologische Eingriffe eine gute Anlaufstelle zu bleiben.

 

Durch unser Wundzentrum  haben wir nun auch Möglichkeit Patienten mit chronischen „Problemwunden“ interprofessionell, fächerübergreifend und transsektoral zu behandeln.

 

Weiters nehmen wir an einem internationalen Qualitätssicherungsprogramm bei der Versorgung von Eingeweidebrüchen durch die Hernienchirurgie (Leisten,- Oberbauch-, Nabel,- Narben- und Zwerchfellhernien) teil. Der hohe Qualitätsanspruch wird damit bestätigt.

 

Das Kompetenzzentrum "Wundzentrum" bietet unseren Patienten nach wissenschaftlichen Erkenntnissen die bestmögliche Versorgung.

 

Praktikum
in der Pflege
image
Jetzt
bewerben!

Logo Apotheke

  • navimg1011displayCimg.png

A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH
Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Tel. 0043 463 5830 0
Fax: 0043 463 5830 2060

Display: