Telefon / TV / Internet

 

Telefon

 

Öffentliche Fernsprechgeräte


Erdgeschoß: Münztelefon beim Portier
Ausgang Marienhof: Wertkartentelefon


1. Stock: Münztelefon bei den Ambulanzen und beim
Stationseingang der Internen Abteilung


2. Stock: Wertkartentelefon beim Stationseingang der Internen Abteilung
Wertkarten erhalten Sie beim Portier.

Telefonkarten


Mit Telefonkarten aus unserem Telefonautomaten in der Eingangshalle kann der Patient den Apparat direkt am Bett benutzen und ist dort auch unter einer eigenen Nebenstellen-Nummer für die Angehörigen und Freunde rund um die Uhr erreichbar.

Bei Telefonanrufen ins öffentliche Fernsprechnetz bitte eine 0 vorwählen!
z. B. 0 (für die Leitung nach außen) 0463 (Ortsvorwahl) 381100 (Ansprechpartner)

Mindestbetrag für die Erstaufladung Euro 10,-
(Restbeträge und Pfand von Euro 2,50 werden bei der Rückgabe ausgezahlt)

Grundgebühr von Euro 0,73/Tag/Nebenstelle
Gesprächstarife (sekundengenaue Abrechnung) entnehmen Sie bitte den Aushängen am Telefonautomaten oder fragen Sie bitte Ihre Krankenschwester!

 

Handys


Ihr Betrieb ist auf den Bettenstationen erlaubt, in den speziell markierten Bereichen jedoch verboten.

Denken Sie bitte an Ihre Mitpatienten und stellen Sie Ihr Handy tagsüber leise bzw. nachts ganz ab!

 

TV

 

Fernsehen


TV-Geräte befinden sich in den Aufenthaltsräumen sowie in den Ein- und Zweibett-Zimmern der Sonderklasse.

A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH
Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Telefon: 0043 463 5830-0
Fax: 0043 463 5830-2060
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

Logo Apotheke

  • navimg1011displayCimg.png

A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH
Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Tel. 0043 463 5830 0
Fax: 0043 463 5830 2060

Darstellung: