QUALITÄTSMANAGEMENT

 

„Die Spiritualität des Ordens der Elisabethinen und die Tradition des Hauses bilden die Basis für unsere hohe medizinische, pflegerische und seelsorgliche Qualität. Sie verpflichten uns, nach den Grundsätzen christlicher Ethik und neuesten wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen zu handeln. Das Wohl unserer Patienten verlangt die ständige fachliche und persönliche Weiterentwicklung des Einzelnen und der Teams, sowie die Optimierung der Leistungen in allen Bereichen.“

Leitbild Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt

 

 

Dem Leitbild und den Führungsgrundsätzen unseres Hauses entsprechend ist es uns besonders wichtig, Patienten und Mitarbeitern Qualität und Sicherheit in allen Aspekten unseres Handelns auf Basis einer christlichen Werteorientierung zu bieten.

 

Mit unserem Qualitätsmanagement sollen diese Bestrebungen aktiv unterstützt werden.

 

 

Die Stabsstelle Qualitätsmanagement stellt in unserem Haus die zentrale Ansprechstelle für alle Mitarbeiter bei Fragen zu qualitätsrevelanten Themen dar.

 

 

Das QM-Team

 

    Anna Kopeinig, BA - QM ©HelgeBauer               Andrea Tomantschger, BSc MA, Qualitätsmanagement
    Anna Kopeinig, BA        Andrea Ziegenfuss, BSc MA 

     

 

Zertifizierungen / kontinuierliche Patientenbefragung

Zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung stellen wir uns regelmäßig in verschiedenen Bereichen externen Überprüfungen.

 

Weiters ist es uns wichtig, die Wünsche und Anregungen unserer Patienten zu berücksichtigen und führen daher eine laufende Zufriedenheitsbefragungen aller stationärer Patienten durch.

 

A.ö. Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt GmbH
Völkermarkter Straße 15-19
9020 Klagenfurt am Wörthersee

 

Tel. 0043 463 5830 0
Fax: 0043 463 5830 2060

Darstellung: