Neue Therapie

Bei einer Fortbildung am "Brüdermontag" wurde mit der Samariumtherapie die Erweiterung der Behandlungsmöglichkeit bei osteoblastischen Knochenmetastasen vorgestellt.

 

Seit Jänner 2018 hat die Abteilung für Innere Medizin II am Standort Eggenberg das nuklearmediznisch-therapeutische Angebot erweitert.


Die Samariumtherapie ist eine bewährte und sehr gut verträgliche Schmerztherapie bei osteoblastischen Knochenmetastasen. Viele Krebspatienten mit Prostata-, Brust-, Lungenkrebs oder anderen Primärtumoren leiden unter schmerzhaften Ansiedlungen im Knochen. Die Lebensqualität wird dadurch erheblich eingeschränkt. Oft können die Schmerzen nur ungenügend mit Schmerzmittel unterdrückt werden.

 

Eine oft mehrere Monate andauernde Schmerzlinderung oder - freiheit kann durch eine nuklearmediznische, palliative Schmerztherapie erreicht werden. Diveres Radiopharmaka, die bereits lange eingesetzt werden, konzentrieren sich in den Tochtergeschwülsten und sorgen bei einem Großteil der Patienten bereits nach einmaliger Gabe für eine deutliche, langfristige Linderung der Schmerzen, sodass in der Regel die Reduktion der Schmerzmittelgabe möglich ist. Dabei wird nun das Radionuklid Samarium-152 eingesetzt.

 

Die Strahlung schädigt die Tumorzellen in den Metastasen.  In der Folge geht der Schmerz zurück oder verschwindet manchmal sogar vollständig. Gesundes Gewebe wird weitgehend geschont, weil es das Radionukli nicht aufnimmt und die Strahlung nur eine Reichweite von einigen Millimetern hat und somit das gesunde Gewebe kaum erreicht!

 

Prim. Dr. Gerhard Reicht, Prim. Priv.-Doz. Dr. Gerald Wolf, Univ.Prof. Dr. Anton Staudenherz

KH Barmherzige Brüder Graz
Standort Graz-Marschallgasse: Marschallgasse 12
8020 Graz
Telefon: 0043 316 7067-0
Standort Graz-Eggenberg: Bergstraße 27
8020 Graz
Telefon: 0043 316 5989-0
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

Das Foto zeigt das Logo Apotheke der Barmherzigen Brüder Graz.

 

Das Foto zeigt das Logo der Gehörlosenambulanz

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Standort Marschallgasse:

Marschallgasse 12, 8020 Graz
Telefon: 0043 316 7067 0
Fax: 0043 316 7067 707

 

Standort Eggenberg:

Bergstraße 27, 8020 Graz

Telefon: 0043 316 5989 0

Fax: 0043 316 5989 25055

 

Rechtsträger:

Konvent der Barmherzigen Brüder Graz

Marschallgasse 12

8020 Graz

Darstellung: