Innere Medizin

Leistungsspektrum

 

Die endoskopische Untersuchungsstelle der Abteilung für Innere Medizin des Hauses besteht seit 1990. Bisher wurden ca. 30.000 PatientInnen betreut.

 

Es werden derzeit (mit stark steigender Tendenz) pro Jahr ca. 3500 Gastroskopien, Coloskopien, Rektoskopien und Proktoskopien durchgeführt, wobei neben der präventiven Diagnostik zur Krebsvorsorge, exakte Refluxdiagnose und Erkennung seltener Erkrankungen wie Zöliakie, besonders die invasiven Endoskopien mit Polypektomie, Blutstillung und Hämorrhoidentherapie Bedeutung erlangen. Dafür stehen außer den üblichen elektrischen Verfahren auch das Clipping und ein Argon-Plasma-Koagulator zur Verfügung.

 

Coloskopie - Vorsorgeuntersuchung

 

Diese Untersuchung kann auch tagesklinisch (ambulant) bei PatientInnen mit einer Zusatzversicherung durchgeführt werden.

 

Ergänzt werden die Untersuchungen sowohl durch das Angebot der

Spezialambulanz für gastroenterologische Funktionsdiagnostik mit

24h-pH-MetrieH2-Atemtest (Lactose und Fructose) und 13C-Stabilisotopen-Atemtest (HLO), als auch durch die Nuklearmedizinische Ambulanz und die Röntgenologische Abteilung des Hauses mit Sonographie, CT und MRI.

 

Arbeitsplätze

  • Gastroskopie
  • Coloskopie
  • Aufbereitungsraum
  • Gastro-Intestinales Funktionslabor

 

Bergstraße 27
8020 Graz
Telefon: 0043 316 5989-21000
Fax: 0043 316 5989-21005
Leitung: Prim. Dr. Gerhard Reicht

 

 

 

 

 

 

 

 

Umwelterklärung

 

 

Das Foto zeigt das Logo Apotheke der Barmherzigen Brüder Graz.

 

Das Foto zeigt das Logo der Gehörlosenambulanz

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Standort Marschallgasse:

Marschallgasse 12, 8020 Graz
Telefon: 0043 316 7067 0
Fax: 0043 316 7067 707

 

Standort Eggenberg:

Bergstraße 27, 8020 Graz

Telefon: 0043 316 5989 0

Fax: 0043 316 5989 25055

 

Rechtsträger:

Konvent der Barmherzigen Brüder Graz

Marschallgasse 12

8020 Graz

Darstellung: