Schwerpunkte

  • Spiraldynamik: Ein anatomisch begründetes, dreidimensionales und dynamisches Bewegungs- und Therapiekonzept.
  • Osteopathie: Eine ganzheitliche manuelle Behandlung; die Therapie von Bewegungsapparat, inneren Organen, Nervensystem und Körperflüssigkeit.
  • Maitland: Ein manuelles Konzept, das durch passive Bewegungen die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der peripheren Gelenke wieder herstellt.
  • Bobath: Die Behandlung von neurologischen PatientInnen.
  • Trigger-Punkt-Therapie: Die Behandlung von Reizpunkten, die bei Berührung Schmerz auslösen und deren begleitenden Bindegewebsveränderungen.
  • Craniosakrale Therapie: Eine manuelle Methode zur Behandlung von Spannungsveränderungen und Restriktionen im Bereich des Schädels, des Gehirns, des Rückenmarks, der Körperflüssigkeiten und inneren Organe.
  • FBL: Bewegungs- und Haltungsanalysen, Mobilisationstechniken und spezielle therapeutische Übungen.
  • PNF: Förderung der Leistung des neuromuskulären Systems durch die Stimulation der Propriozeptoren, Exterozeptoren und Telerezeptoren.
  • Manualtherapie: Die Mobilisation von Gelenken an der Wirbelsäule und der Peripherie.
  • Myofaszialer Release: Eine körpertherapeutische Behandlung der Faszien und die Lösung tiefsitzender Bindegewebsrestriktionen

                                           

Therapeut. & med.-techn. Dienste
Standort Eggenberg
Bergstraße 27
8020 Graz
Telefon: 0043 316 5989-0
Fax: 0043 316 5989-25055

Das Foto zeigt das Logo Apotheke der Barmherzigen Brüder Graz.

 

Das Foto zeigt das Logo der Gehörlosenambulanz

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Standort Marschallgasse:

Marschallgasse 12, 8020 Graz
Telefon: 0043 316 7067 0
Fax: 0043 316 7067 707

 

Standort Eggenberg:

Bergstraße 27, 8020 Graz

Telefon: 0043 316 5989 0

Fax: 0043 316 5989 21115

 

Rechtsträger:

Konvent der Barmherzigen Brüder Graz

Marschallgasse 12

8020 Graz

Darstellung: