Pater Prior Paulus Kohler feierte seinen 70. Geburtstag

Unter Einhaltung der Corona-bedingten Vorgaben fand die Geburtstagsfeier für Pater Prior Paulus Kohler zwar in kleinerem Rahmen als ursprünglich geplant statt, war deshalb aber nicht minder berührend.

 

Auf dem Dorfplatz der Lebenswelt Kainbach feierte Frater Paulus im Kreis seiner Mitbrüder gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern und Mitarbeitenden einen Festgottesdienst. Als Zelebrant durften wir Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl in unserer Mitte begrüßen.

 

Gesamtleiter Mag. Frank Prassl, MBA dankte Frater Paulus im Namen der gesamten Hausgemeinschaft  für sein Wirken und brachte es auf den Punkt: "Danke für alles, was Sie als Barmherziger Bruder bewirkt haben und noch bewirken werden - Sie sind ein Geschenk für unsere Hausfamilie".

 

Am Tag nach der Feier in Kainbach erhielt Frater Paulus noch ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk. Die Stadtgemeinde St. Veit/Glan mit Bürgermeister Ing. Martin Kulmer und Vizebürgermeisterin Silvia Radaelli würdigten das Engagement des Jubilars in St. Veit mit einer Ehrung im Rathaus. Frater Paulus war von 1983 bis 1992 Prior des Konventes und Krankenhausvorstand in St. Veit an der Glan. Derzeit ist er nicht nur Prior des Konventes Kainbach, sondern auch Rechtsträgervertreter in St. Veit sowie Aufsichtsratsvorsitzender des Elisabethinen-Krankenhauses in Klagenfurt, mit dem seit 2006 eine Kooperation besteht.

 

Wir wünschen Pater Prior Paulus, dem kein Weg zu weit und keine Mühe zu groß ist, um zu helfen und Gutes zu tun, auch weiterhin viel Kraft, Gesundheit und Gottes Segen!

 

 

IMPRESSIONEN

 

Kaplan Mag. Alfred Jokesch, Diakon Peter Weinhappl, Bischof Dr. Wilhelm Krautwaschl

 

Festgottesdienst auf dem Dorfplatz der Lebenswelt Kainbach

 

Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl dankte Frater Paulus für sein Da-Sein als Barmherziger Bruder

 

Der gerührte Jubilar

 

Gesamtleiter Mag. Frank Prassl, MBA bei seinen Grußworten

 

Multitasking: Diakon Peter Weinhappl in seiner Funktion als Chorleiter

 

Das "Geburtstagskind" freute sich über Geschenke für Körper, Geist und Seele

 

Gemeinsam mit Bischof Krautwaschl segneten alle Gottesdienstbesucher Frater Paulus

 

Pampuri-Club Präsident Siegfried Rauch gratulierte mit einer kreativ gestalteten Torte

 

Bürgermeister Ing. Martin Kulmer ehrte Frater Paulus in St. Veit/Glan für sein jahrzehntelanges Engagement

 

Johannes von Gott-Straße 12
8047 Kainbach bei Graz
Telefon: 0043 316 30 10 81-0
Fax: 0043 316 30 10 81-60



   

 

     
 

 Hand in Hand

 02/2020

 

  • navimg1011displayCimg.png

LEBENSWELTEN
der Barmherzigen Brüder – Steiermark
Johannes von Gott-Straße 12
8047 Kainbach bei Graz

 

Telefon: 0043 316 30 10 81 0
Fax: 0043 316 30 10 81 60

Display: