Segnung der Räumlichkeiten "Begleitetes Wohnen" Krausgasse in Graz

Am 9. Februar wurden in Graz acht Wohnungen gesegnet, in denen insgesamt 12 Menschen mit Beeinträchtigung ein neues Zuhause gefunden haben.

 

Begleitetes Wohnen unter dem Schutz der hl. Maria Magdalena wird ab sofort in Graz gelebt. Insgesamt 8 Wohneinheiten wurden von Diakon Peter Weinhappl gemeinsam mit Pater Prior Paulus Kohler gesegnet.

 

Das inklusive Wohnkonzept im Sozialraum Graz bietet insgesamt 12 Menschen mit inellektueller und/oder mehrfacher Beeinträchtigung teilzeit- und vollzeitbetreutes Wohnen sowie Trainingswohnen in flexibler Form – also ganz auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner ausgerichtet. Wir wünschen den Bewohnerinnen und Bewohnern und dem Team einen guten Start in Graz!

 

 

IMPRESSIONEN:

 

Von links nach rechts: Pädagogischer Leiter Markus Keplinger, Pflegedirektor Günther Widhalm, Diakon Peter Weinhappl, Pater Prior Paulus Kohler, Gesamtleiter Mag. Frank Prassl, MBA und Salim Aubel, Leiter Begleitetes Wohnen Krausgasse.

V.l.n.r.: Markus Keplinger (Pädagogischer Leiter), Pflegedirektor Günther Widhalm, Diakon Peter Weinhappl, Pater Prior Paulus Kohler, Gesamtleiter Dir. Mag. Frank Prassl, MBA und Salim Aubel (Leiter Begleitetes Wohnen Krausgasse)

Pater Prior Paulus Kohler beim Segnen der Räumlichkeiten.

Pater Prior Paulus Kohler beim Segnen der Räumlichkeiten

Diakon Peter Weinhappl bei der Segnung.

Diakon Peter Weinhappl bei der Segnung

Unser Team vor Ort mit Bewohnern.

Unser Team vor Ort mit Bewohnern

die neuen Wohnungen in der Krausgasse.

Die neuen Wohnungen in der Krausgasse

Johannes von Gott-Straße 12
8047 Kainbach bei Graz
Telephone: 0043 316 30 10 81-0
Fax: 0043 316 30 10 81-60

   

 

     
 

 Hand in Hand

 01/2021

 

Wir danken für die Unterstützung:

 


 

  • navimg1011displayCimg.png

LEBENSWELTEN
der Barmherzigen Brüder – Steiermark
Johannes von Gott-Straße 12
8047 Kainbach bei Graz

 

Telefon: 0043 316 30 10 81 0
Fax: 0043 316 30 10 81 60

Display: