Unser Anliegen

 

Gehörlose Menschen sind von der normalen Gesellschaft ausgeschlossen und können sich daher nicht in der gleichen Art und Weise wie andere entwickeln.

 

Durch das Leben in einer therapeutischen Gemeinschaft soll sich jeder Einzelne seinem menschlichen Potenzial entsprechend entfalten und entwickeln können.

 

auf dem Bild sind KundInnen der Lebenswelt

 

Kommunikation

Aufgrund der großen Kommunikationsbarrieren bleiben für taubblinde und gehörlose Menschen mit besonderen Bedürfnissen die Türen zur Welt weitgehend verschlossen. In der Lebenswelt werden Kommunikationsfähigkeit, soziale Entwicklung und Eigenständigkeit jedes Einzelnen individuell gefördert. Durch den allgemeinen Gebrauch der Gebärdensprache wird ein natürliches, soziales Lernen und Entwickeln ermöglicht.

LEBENSWELT
Markt 18
4192 Schenkenfelden

Telefon: 0043 7214 7027 0
Fax: 0043 7214 7027 29

Darstellung: