Lesebrille oder Augenlasern?

Ob eine Laserbehandlung die sogenannte Altersweitsichtigkeit ausgleicht oder ob aufgrund der zu erwartenden Verschlechterung der Sehkraft mehrmaliges Lasern notwendig ist, zeigt dieser Vortrag auf.

 

Rund um das 40. Lebensjahr stellt sich bei vielen Menschen eine  Fehlsichtigkeit ein. Das Lesen der Zeitung oder Speisekarte ist ohne  Brille plötzlich nicht mehr möglich. Viele Betroffene ziehen dann eine Laserbehandlung in Betracht, da sie sich nicht an das Tragen einer Brille gewöhnen wollen oder können. 

 

AM:  2. Mai 2018
BEGINN: 17:30 Uhr 
ORT: Seminarzentrum  Barmherzige Brüder Linz
EINTRITT FREI

 

Details unter www.augenakademie-linz.at.

 

 

Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz
Telefon: 0043 732 7897-0
Fax: 0043 732 7897-1099

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

KONVENTHOSPITAL
der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz

Tel.: 0732 / 7897 0
Fax: 0732 / 7897 1099

Darstellung: