Der "Letzte-Hilfe-Kurs"

Der  Letzte-Hilfe-Kurs - mittlerweile ein "Bestseller" und bekannt aus den Medien, vermittelt neue Ansätze mit dem Thema Tod. Am 14.11. hält Dr. Martin Prein einen Vortrag bei freiem Eintritt.

Denn wie den Erste-Hilfe-Kurs macht man ihn bevor etwas passiert, um sich vielleicht selbst, aber vor allem seinem Mitmenschen helfen zu können.

 

Ein Interview mit Dr. Martin Prein gab es am Dienstag in "Willkommen Österreich":

Hier zum Ansehen:

Prein in Willkommen Österreich

 

Dr. Martin Prein ist dem Tod auf vielfältigste Weise begegnet.

Als Sanitäter, als Bestatter während seines Psychologie-Studiums, auf der Tour mit dem Kriseninterventionsteam. In seinem „Letzte-Hilfe-Kurs“ möchte er eine  praxisorientierte Auseinandersetzung mit dem Tod anbieten. Aus seiner Praxis als Bestatter und Notfallpsychologe weiß er, was Menschen in dieser Extremsituation brauchen.

 


 

Davor laden wir zur kostenlosen Filmvorführung: 

 

Die Arbeit mit dem Tod

Beginn: 18:15 Uhr

1. Stock - Speisessaal Barmherzige Brüder Linz

 


 

Seilerstätte 2
4021 Linz
Telephone: 0043 732 7897-0
Fax: 0043 732 7897-1099

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

KONVENTHOSPITAL
der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz

Tel.: 0732 / 7897 0
Fax: 0732 / 7897 1099

Display: