Zutritt ins Krankenhaus ist nur mittels gültigem, negativen Antigen-/PCR-Test möglich, dieser muss vor dem Besuch extern durchgeführt werden. Dies gilt auch für Begleitpersonen bzw.  Geschäftstermine.

 

Ab sofort werden die Besuchsmöglichkeiten für Angehörige von stationären Patientinnen und Patienten gelockert. Um die kritische Infrastruktur im sensiblen Spitalsbereich weiterhin bestmöglich zu schützen,  gilt folgende Regelung: 

 

  • 1 Patient/in 
  • 1 Besucherin/Besucher
  • 1 pro Tag
  • 1 negativer PCR-/Antigentest

Ausnahmen gibt es bei minderjährigen Patienten. Auf der Geburtsabteilung sowie in der Palliativ- und Hospizbegleitung gelten eigene Besuchszeiten.

 

 

Folgende Regelungen bitte beachten:

 

BESUCHE VORHER ANMELDEN 

Für Besuche im Krankenhaus ist eine Anmeldung im Vorfeld Voraussetzung. 

Die Anmeldung erfolgt über die Patientin/den Patienten oder eine Vertrauensperson direkt auf der Station. Telefonische Anmeldungen sind ab 10.00 Uhr vormittags beim jeweiligen Stützpunkt möglich.

Der Besuchstermin wird in Abstimmung mit den Pflegemitarbeitern oder Ärzten vergeben.

 

ZUGANG ÜBER SICHERHEITSSCHLEUSE IN DER EINGANGSHALLE

Für den Einlass ins Krankenhaus ist entweder die Vorlage eines Gesundheitstickets oder eine Triage durch unser Personal Voraussetzung.


ANTIGEN-TEST 

Sowohl für Ambulanzbesuche, also auch Besuche, ist im Vorfeld ein Antigen-Test zu machen. Das Ergebnis darf nicht älter als 48 Stunden sein (PCR 72 Stunden). Der Test muss bei der Zugangstriage vorgezeigt werden. Dies gilt auch für Begleitpersonen!

 

MUND-NASEN-SCHUTZ VERWENDEN

Das Krankenhaus darf nur mit FFP2 - Maske betreten werden. Sollten Sie über keine entsprechende Maske verfügen, erhalten Sie  einen FFP2- Mund-Nasen-Schutz im Krankenhaus.

 

BESUCHSZEITEN BEACHTEN

Besuche sind grundsätzlich nur nachmittas möglich zwischen 13:30 und 16:30 Uhr (Einlass bis spätestens 15.30 Uhr!). Der Besuchstermin wird in Abstimmung mit den Pflegemitarbeitern oder Ärzten vergeben.

 

UNSERE EMPFEHLUNG:

 

BESUCHEN SIE UNSER BUFFET IM 5. STOCK

Besuchen Sie, sofern es der Gesundheitszustand Ihre Angehörigen erlaubt, das Buffet im 5. Stock und genießen Sie bei Schönwetter die wunderbare Sonnenterrasse mit Blick über Linz. Im Buffet gelten die allgemein gültigen Regelungen der Gastronomie, d.h. der Mund-Nasenschutz kann bei Tisch abgenommen werden!

 

 

BESUCHSREGELUNGEN IN UNSEREN EXTERNEN EINRICHTUNGEN

 

Besucherinfos zur Lebenswelt Schenkenfelden finden Sie unter:

 

https://www.barmherzige-brueder.at/site/lebenswelt/home

 

 

Besucherinfos zum Seniorenheim der Franziskusschwestern finden Sie unter:

 

https://www.barmherzige-brueder.at/site/seniorenheimfranziskus/home

 

 

 

KONVENTHOSPITAL
der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz

Tel.: 0732 / 7897 0
Fax: 0732 / 7897 1099

Display: