Filmtipp: Barmherzige Brüder

Offen, authentisch und humorvoll geben die Barmherzigen Brüder Einblick in das Ordensleben von heute.

In sehr persönlichen  Interviews geben die Barmherzigen Brüder Einblick in das Ordensleben von heute.

 

Wie fühlt sich Berufung an, wie lebt man als Bruder in einer Ordensgemeinschaft, welche Beweggründe gibt es, um sich für einen Eintritt in einen Orden zu entscheiden und was bedeutet Hospitalität? Antworten auf diese Fragen geben Brüder der österreichischen Ordensprovinz und Regensburg.

 

Die Barmherzigen Brüder sind auf fünf Kontinenten, in 53 Staaten dieser Welt vertreten und führen gemeinsam mit rund 60.000 Mitarbeitern Krankenhäuser, Alten-, Behinderten- und Pflegeeinrichtungen. Mehr über den Orden auf www.kloster-auf-zeit.at sowie www.barmherzige-brueder.at

 

Hier finden Sie den Trailer zum Film: 

https://youtu.be/ejpCa5MiRy0

Film über Ordensleben

 

Hier geht`s zum Film in voller Länge:

 

 

 

 

Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: