Unsere Philosophie ...

Es ist uns ein Anliegen, Tradition mit hoher Ausbildungsqualität in einer familiären Atmosphäre zu verbinden, welche seit der Gründung der Schule im Jahr 1978 gepflegt wird.

 

In der Ausbildung der StudentInnen und SchülerInnen ist zur Erlangung der fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten die Entwicklung der sozialen-kommunikativen und persönlichen Kompetenz auf der Basis einer christlich-humanistischen Wertevermittlung unser vorrangiges Ziel.

 

Wir orientieren uns an den Grundprinzipien unseres Ordensstifters des hl. Johannes von Gott. In der Ausübung des Berufes soll die besondere Zuwendung im pflegerischen Handeln spürbar werden, damit der Mitmensch sich individuell und respektvoll angenommen fühlt.

 

 

Leitbild ...
  • Wir bekennen uns zur Ordensphilosophie sowie zu lebenslangem Lernen und orientieren uns dabei an den christlich-humanistischen Werten, der Hospitalität sowie der Kompetenz und der Herzensbildung.
  • Wir pflegen als Team ein offenes, herzliches und humorvolles Miteinander, indem wir den anderen achten, unterstützen und ihm mit Empathie begegnen.
  • Wir schaffen innovative Lernsituationen, wo selbstorganisiertes und kooperatives Lernen möglich ist, und stellen so den Lernenden in den Mittelpunkt.
  • Wir erfüllen die Grundsätze einer lernenden Organisation und gehen systematisch und strukturiert vor, um Qualität und Effektivität zu erzielen.
  • Wir bekennen uns zu einem einheitlichen und unverwechselbaren Erscheinungsbild nach innen und außen, geprägt vom Leitsatz des Ordensgründers Johannes von Gott:

„Gutes tun und es gut tun“!

 


Ziele...
Hospitalität wird gelebt durch die Verbindung von Kompetenz und Herz, von Professionalität und Barmherzigkeit.
 
Wir sehen unsere Verantwortung in der Weiterentwicklung der persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen unserer Auszubildenden. Es ist uns ein großes Anliegen unsere Auszubildenden durch unser persönliches Engagement und Wissen für den beruflichen Alltag vorzubereiten und bei dessen Bewältigung zu begleiten.
 
Die hohe Qualität der Ausbildung wird durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen unserer MitarbeiterInnen gewährleistet.

 

Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien
Telefon: 0043 1 21121-1310
Fax: 0043 1 21121-1315

Bachelorstudium Gesundheit- und Krankenpflege Barmherzige Brüder Wien

  • mail.png
  • facebook.png

PFLEGEAKADEMIE
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes von Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 1310
Fax: 0043 1 21121 1315

Darstellung: