Achtsam Kochen

 

 

 

Achtsamkeit lehrt uns, unseren Blick wieder ganz bewusst auf das Hier und Jetzt zu richten. In Klöstern wird seit jeher die Aufgabe des Kochens nur einem ganz besonders achtsamen Menschen übertragen. Denn es heißt, dass die Gedanken während der Zubereitung die Qualität der Mahlzeit beeinflussen. Wichtig ist neben der inneren Ruhe und Gelassenheit auch der Fokus auf regionale und saisonale Produkte, dann wird die tägliche Routine ein Eintauchen in die sinnliche Wahrnehmung beim Entstehen des Gerichts. So wird Kochen zum Genuss ganz besonderer Art.

 

In diesem Kochbuch vereinigt sich die europäische Küche mit der indischen Ayurvedaküche: 80 Rezepte aus der leichten vegetarischen Küche, achtsam und mit Liebe gekocht, dazu eine Warenkunde der wichtigsten Gewürze des Ayurveda und deren Wirkung.

 

Bestellen Sie jetzt das Kochbuch unseres Küchenchef Gernot Flieher.

 

>>> Jetzt bestellen <<<

 

Preis € 20,- zzgl. Versandgebühren

 

Schwammerl-Tomaten-Ragout

mit veganem Semmelknödel

Heute empfehlen wir ein saisonales, veganes Schwammerlgericht aus unserem Kochbuch "Achtsam kochen".

Zitronen-Joghurt Terrine

Unsere Patissiére Martina empfiehlt eine fruchtig-erfrischende Köstlichkeit, leicht und optimal als Sommerdessert.

Buttermilch-Mousse mit Grapefruitsalat

Unsere Köchin Regina empfiehlt ein sommerlich-leichtes Desserts für laue Sommerabende oder zum süßen Ausklang eines netten Grillabends (für 4 Portionen).

Bärlauch-Kartoffelsuppe

Saisonaler Tipp unseres Küchenchefs

Im Frühjahr ist man hungrig danach: nach frisch aus dem Boden Gewachsenem in all seiner Kraft – wie dem Bärlauch. Er ist reich an Vitaminen, Magnesium, Eisen und Mangan sowie Schwefelverbindungen und wird u.a. bei Verdauungsproblemen eingesetzt.

Buchweizencrepes mit Bohnencreme und Gemüse

aus "Achtsam kochen" von Gernot Flieher

Starten Sie gesund und vegan in die Fastenzeit! Kurkuma - auch Gelbwurz genannt - verleiht unserem Rezeptvorschlag eine desinfizierende Wirkung. Diese bildet zum Ausklang einer kurzen und doch intensiven Faschingszeit die kulinarische Brücke in eine ruhige und besinnliche Fastenzeit.

Knusper Müsli

von T. Goldberger, Dipl.-Fastentrainerin

Eine basische Köstlichkeit, schnell und einfach zu machen. Ausprobieren lohnt sich!

 

Kurhaus Schärding
Kurhausstraße 6
4780 Schärding
Telefon: 0043 7712 3221
Fax: 0043 7712 3221-400

Healing Hotels of the world

  Grüne_Haube_2012_1a.indd

 

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

KURHAUS SCHÄRDING

Kurhausstraße 6

A-4780 Schärding

 

Telefon: 0043 7712 3221

Fax: 0043 7712 3221 400

kurhaus@bbschaerd.at

Darstellung: