Himmlische Weihnachtsvisite

Kinder der Mitarbeiter des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder besuchen am Heiligen Abend die Patienten.

Auch kleine Geschenke haben sie im Gepäck. Die himmlische Visite soll für weihnachtliche Stimmung sorgen und den Patienten zeigen, dass sie am Fest der Liebe nicht alleine sind.

 

Am Fest der Liebe hat sich das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder für seine Patienten etwas ganz besonderes überlegt. Die Kinder der Mitarbeiter des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan schlüpfen am am Nachmittag des Heiligabends in ihre Engelskos­tüme. Bepackt mit kleinen Geschenken der Bastelrunde der Akutgeriatrie des Elisabethinen-Krankenhauses Klagenfurt, ziehen die selbst erklärten Helfer des Christkindes am Nachmittag des Heiligabends dann los. Sie schwirren durch die Gänge und besuchen jene Patienten, die Weihnachten im Krankenhaus verbringen müssen. Sie bringen Leben und kindliche Fröhlichkeit mit. Die Kinder betrachten es als ihre Mission, Freude auf den Fluren der Stationen zu verbreiten und den Patienten soll gezeigt werden, dass Weihnachten im Krankenhaus auch schöne Seiten haben kann.

 

Musikalisch begleitet wurden die Weihnachtsengel vom Chor 1863 St. Veit/Glan

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan
Telephone: 0043 4212 499-0
Fax: 0043 4212 499-222

Logos: DKG Krebsgesellschaft – Zertifiziertes Viszeralonkologisches Zentrum für Darmkrebs und Pankreaskrebs

Logo Apotheke

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS

der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan

Telefon: 0043 4212 499 0
Fax: 0043 4212 499 222

Display: