Brustkrebs-Infotag für Interessierte

Der Brustkrebs-Infotag des "Brustzentrums Kärnten" am 1. Oktober 2019 informierte alle Interessierten, Angehörigen und Betroffenen über Vorsorge, Diagnose und Therapie von Brustkrebserkrankungen.


Am 1. Oktober, dem Weltbrustkrebstag, wird weltweit auf die Wichtigkeit der Brustkrebs- Vorsorge aufmerksam gemacht.

 

Auf die Brustkrebs-Vorsorge aufmerksam machenDas „Brustzentrum Kärnten“ lud dazu alle Interessierten zu einem „Brustkrebs-Infotag“ auf den Vorplatz der Raiffeisen-Bezirksbank St. Veit-Feldkirchen. Die Brustkrebs-Experten standen für Fragen zur Verfügung. Außerdem fanden interessante Vorträge  von EOA Dr. Elvira Bajzat, OA Dr. Gregor Huber und OA Dr. Harald Weiß zu Vorsorge, Früherkennung, Chirurgie und den neuesten Entwicklungen bei Diagnose und Therapiemöglichkeiten von Brustkrebs statt.

Stv. Pflegedienstleitung DGKP Astrid Koschier, Elke Stromberger und Birgit Flores von der Begegnungsgruppe "Jetzt ich", BCN DGKP Judith Egger, EOA Dr. Elvira Bajzat, Gesamtleiter der Barmherzgigen Brüder St. Veit Dir. Mag. Michael Steiner, MAS, OA Dr. Gregor Huber, BCN DGKP Nadine Fuchs und Dr. Barbara Kohlweg

 

Hier geht es zur Bildergalerie "Infotag Brustkrebs":

image
image
image
image
image
image
image

 

 

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan
Telephone: 0043 4212 499-0
Fax: 0043 4212 499-222

Logos: DKG Krebsgesellschaft – Zertifiziertes Viszeralonkologisches Zentrum für Darmkrebs und Pankreaskrebs

Logo Apotheke

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS

der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Spitalgasse 26
9300 St. Veit/Glan

Telefon: 0043 4212 499 0
Fax: 0043 4212 499 222

Display: