Ambulanz-Eröffnung im Herzen von Graz

Walkabout – die Therapiestation für Drogenkranke der Barmherzigen Brüder mit Sitz in Kainbach bei Graz bietet seit 2004 eine abstinenzgestützte Kompakttherapie an. Darunter fallen Entzug, Teilentzug und/oder Entwöhnung von illegalen Drogen und/oder Medikamenten. Seit Mai 2011 bis heute lief unterstützend und ergänzend der Probebetrieb der Walkabout Ambulanz Mariahilf bei den Minoriten, mit dem Ziel, eine bedarfs- und bedürfnisgerechte Vor- und Nachbetreuung sowie Angehörigenberatung anzubieten. „Wir verstehen uns als Drehscheibe für unsere Patienten, was ihren Weg der Genesung, aber auch Themen wie Wohnen und Arbeiten angeht“, erklärt Prim. Werner Friedl, Ärztlicher Leiter von Walkabout.

 

Das mittlerweile gut etablierte Angebot richtet sich an alle, die stationäre Hilfe in Anspruch nehmen möchten oder bereits in Anspruch genommen haben, wobei auf den Schutz der Privatsphäre jedes einzelnen besonders geachtet wird. „Unser Ziel und Auftrag ist es, dass jeder Patient sein bestmögliches Gesundheitsniveau erreicht“, betont Friedl.

 

 

Ein Team für alle Fälle

Das Walkabout-Team der Ambulanz besteht aus zwei Fachärzten für Psychiatrie, einer Klini-schen und Gesundheitspsychologin, einer Sozialpädagogin, zwei Sozialarbeitern und einer Sekretärin. Gemeinsam mit dem Patienten wird eine individuelle Betreuung festgelegt.

 

P. Prior Dominikus Trummer OH, Prim. Dr. Werner Friedl mit Gesamtleiter Ivan Jukić, MAS

 

 

Vorbetreuung

Die Vorbetreuung, welche in Einzelgesprächen und Gruppensitzungen stattfindet, dient dabei als Vorbereitung für den Aufenthalt in der Therapiestation. In dieser Vorbereitungszeit werden bereits mögliche erste Veränderungsschritte mit den Patienten erarbeitet.

 

 

Nachbetreuung

Nach dem stationären Aufenthalt bzw. der Therapie folgt die individuelle Nachbetreuung. Diese unterstützt die Patienten bei der Wiedereingliederung in den Lebensalltag und umfasst klinisch-psychologische, psychosoziale sowie fachärztliche Beratung und Betreuung. Schwerpunkte sind Rückfallsvermeidung- und bearbeitung, Unterstützung bei der Arbeits- und Wohnungssuche und vieles mehr. Zudem wird Krisenbetreuung in schwierigen Lebens-situationen oder bei Destabilisierung angeboten.

 

 

Angehörigenberatung

Walkabout bietet auch die Möglichkeit, Angehörige in die Vor und Nachbetreuung mit einzu-binden. Information, Entlastung sowie Förderung und Verbesserung der Kommunikation im Umfeld des Patienten stehen dabei im Vordergrund.

 

 

Zahlen, Daten Fakten

Insgesamt 210 Patienten wurden seit Mai 2011 im Probebetrieb betreut, was sich in ca. 1.500 Kontakten ausgewirkt hat. Von diesen Kontakten fallen ca. 2/3 in die Vorbetreuung und 1/3 in die Nachbetreuung. In Graz haben wir aktuell ca. 4.000 suchtgefährdete und suchtkranke Menschen.

 

 

Über die Therapiestation für Drogenkranke „Walkabout“

Walkabout, die Therapiestation für Drogenkranke des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Graz-Eggenberg mit Sitz in Kainbach, verbindet das Aufgehobensein und die Beglei-tung in einer Therapiestation mit dem medizinischen Angebot eines Krankenhauses. Seit der Gründung im Jahr 2004 haben wir mit 1.829 Aufnahmen, insgesamt 878 Patienten erfolgreich in einen neuen, selbstbestimmten Lebensabschnitt begleitet – immer mit dem Ziel, neue Perspektiven für deren Leben zu entwickeln und ihnen eine Rückkehr in die Gesellschaft zu ermöglichen.

 

 

Impressionen:

Prim. Dr. Wernder Friedl bei seiner Eröffnungsansprache
 
P. Prior Dominikus Trummer OH überreicht Prim. Dr. Wernder Friedl ein Geschenk für die Ambulanz
 
Stimmungsfoto von der Eröffnung
Therapiestation für Drogenkranke "Walkabout"
Standort: Pirkenhofweg 10 Postadresse: Johannes von Gott-Straße 12
8047 Kainbach bei Graz
Steiermark
Österreich
Telefon: 0043 316 30 10 81-500
Fax: 0043 316 30 10 81-530

Erstkontakt über
Walkabout Ambulanz Mariahilf

Telefon: 0043 316 71 23 43

Wir sind zertifiziert nach pCC/KTQ

Eine Auszeichnung für Transparenz, Qualität und christliche Werte.
 


 

Folder

Walkabout

  • mail.png
  • facebook.png

WALKABOUT
Therapiestation für Drogenkranke
Pirkenhofweg 10
8047 Kainbach bei Graz

Telefon: 0043 316 30 10 81 500
Fax: 0043 316 30 10 81 530

 

ERSTKONTAKT ÜBER:

Walkabout Ambulanz Mariahilf

Telefon: 0043 316 71 23 43

Darstellung: