Spendenbrief

März 2020

 

Liebe Wohltäter des Krankenhauses,

 

jeder Mensch ist einzigartig und jeder Patient ist besonders. Genau deshalb sind wir stolz auf unsere Mitarbeiter und unser Krankenhaus, denn bei uns geht es nicht nur um die Genesung des Körpers, sondern auch um den Geist und die Seele. Was unser Krankenhaus auszeichnet, ist die Empathie, Spiritualität und die persönliche Betreuung, mit dem wir auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten und deren Angehörigen eingehen.

 

Vom ersten Moment, in dem Sie durch die Türen unseres Krankenhauses treten, stehen Sie im Mittelpunkt unseres Handelns. Sie können darauf vertrauen, dass sich unser Pflege- und Ärzteteam mit aller Kraft und viel Einfühlungsvermögen für Ihre körperliche und seelische Gesundheit einsetzt.

 

Wir sind stolz darauf, dass menschliche Zuwendung für uns den gleichen Stellenwert hat wie modernste Medizin und hohe Pflegequalität. Nur wenn alles gleichermaßen beachtet wird, kann sich der Mensch darauf konzentrieren, seine Gesundheit wiederzuerlangen.

 

Meine Aufgabe als Prior sehe ich darin, die Philosophie der Barmherzigen Brüder „Gutes tun und es gut tun“ vorzuleben und weiterzugeben, dem Krankenhaus vorzustehen und eine Verbindung zu den Menschen herzustellen, mir Zeit für die Anliegen der Menschen zu nehmen und einfach da zu sein. Daher bin ich regelmäßig im Haus unterwegs und bemühe mich zu helfen, sooft Hilfe gebraucht wird.

 

Vor allem unsere nichtversicherten Patientinnen und Patienten brauchen dringend unsere Hilfe. Gott sei Dank können wir diesen Menschen helfen und sie medizinisch und pflegerisch in unseren Ambulanzen versorgen. Möglich ist das, weil auch wir Hilfe bekommen – und zwar von Menschen wie Ihnen.

 

Ich bitte Sie daher heute: unterstützen Sie unser Tun mit Ihrer Spende und helfen Sie mit, dass wir weiterhin Menschen ohne Versicherung in unseren Ambulanzen medizinisch und pflegerisch behandeln können.

 

Danke, dass wir auf Sie zählen dürfen!

 

Ihr

Frater Antonius Nguyen OH

Prior und Rechtsträgervertreter

 

P.S. Dieses Mal stellen wir Ihnen im Folder eine ganz besondere Berufsgruppe vor – die der Pflege. Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Lektüre.

 

Spendenbrief zum Download (PDF-Datei, 774 KB)

 

Bankverbindung

IBAN: AT69 6000 0000 0706 4001

BIC: BAWAATWW

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 0
Fax: 0043 1 21121 1333

Display: