Radiologie

Cardiac-CT

Die CT-Angiographie (CTA) hat sich als eine der nicht invasiven Standardmethoden für die Beurteilung der Coronararterien entwickelt. Mit Hilfe neuester Gerätetechnik und speziellen Rekonstruktionsverfahren (iterative Rekonstruktion) kann die Strahlendosis für den Patienten um über 30% vermindert werden. Damit wird es in einer einzigen nicht invasiven Untersuchung möglich, die weitere Behandlungsstrategie bei Patienten mit suspekter coronarer Herzkrankheit festzulegen.

 

Der Unterschied zu einer konventionellen Computertomographieuntersuchung besteht lediglich in einer EKG-Monitorisierung des Patienten während der Untersuchung, auch werden nur geringe Kontrastmitteldosen verabreicht.

 

 

 Cardiac-CT Befundung

Marschallgasse 12
8020 Graz
Telephone: 0043 316 7067-15821
Fax: 0043 316 7067-15829
Leitung: Prim. Dr. Rudolf Stacher
  • mail.png
  • facebook.png

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Marschallgasse 12, 8020 Graz
Telefon: 0043 316 7067 0
Fax: 0043 316 7067 707

 

Rechtsträger:

Konvent der Barmherzigen Brüder Graz

Marschallgasse 12

8020 Graz

Display: