Granatapfel_6_2017_Leben nach dem Krebs

Leben nach dem Krebs

Granatapfel-Magazin 6/2017

Für die meisten Krebs-PatientInnen wäre nach der Behandlung eine onkologische Rehabilitation sinnvoll, doch nur wenige nehmen sie in Anspruch, berichtet das aktuelle Granatapfel-Magazin.

Hilfe zum Tabuthema Inkontinenz

Krankenhaus Eisenstadt

Blasen- und Darmschwäche zählt zu den häufigsten Volkskrankheiten, ist aber in unserer Gesellschaft nach wie vor ein Tabu.

Gruppenbild der beiden Manschaften.

Benefizspiel der Sturm Legenden gegen BB Lebenswelten

Am 16. Mai spielten die SK Sturm Legenden gegen eine Mannschaft der BB Lebenswelten ein Benefizspiel, dessen Erlös dem Erhalt der Gruabn-Holztribüne zu Gute kommt.

Das Bild zeigt die Eröffnung des Kneipp-Gartens im Kurhaus Schärding der Barmherzigen Brüder.

Eröffnung KNEIPP-Garten

Kurhaus Schärding

Am 17. Mai, dem internationalen KNEIPP-Tag, wurde bei strahlendem Wetter der neue Kneipp-Garten mit Gussstand feierlich eröffnet.

Praktische Übung im Polypektomie & Mukosektomiekurs

Polypektomie & Mukosektomiekurs

12. & 13. Mai 2017 im Krankenhaus Eisenstadt

Das EASIE hands-on training zum Thema Polypektomie & Mukosektomie fand zum 7. Mal statt -  heuer erstmals in Eisenstadt.

Gruppenfoto von Rainhard Fendrich mit Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitenden.

Weus`d a Herz hast wia a Bergwerk

Lebenswelten Steiermark

Wir bedanken uns von Herzen bei Rainhard Fendrich und seiner Band für die Einladung zu einem großartigen Konzert! Im Vorfeld zum Konzert gab es ein "Meet & Greet", wo zahlreiche Autogrammwünsche erfüllt wurden.

Pater Generalrat im Gespräch mit zwei Mitarbeiterinnen

Generalvisitation in Kainbach

Lebenswelten Steiermark

Vom 8. bis zum 10. Mai dauerte die Visitation in den Lebenswelten Steiermark durch Generalrat Frater Rudolf Knopp, der von unseren Bewohner/innen und Mitarbeitenden herzlich empfangen wurde.

Einladung Benefizkonzert Barmherzige Brüder Wien 18. Mai 2017 um 19.30 Uhr

Einladung zum Benefizgalakonzert

Wien, 18. Mai 2017, 19.30 Uhr

Wir laden herzlich zu einem Benefizgalakonzert am Donnerstag, 18. Mai 2017, um 19.30 Uhr in die Klosterkirche der Barmherzigen Brüder, Taborstraße 14, 1020 Wien ein.

Benefizspiel Lebenswelten Steiermark

Einladung Benefizspiel 16. Mai 2017

Sturm Legenden vs. Lebenswelten Steiermark

Wir laden herzlich ein zum Benefizspiel Sturm Legenden vs. Lebenswelten Steiermark am 16. Mai 2017, 15 Uhr, Sportanlage Kainbach bei Graz.

Arbeit in der Brauerei

Inklusion durch Beschäftigung

Lebenswelt Schenkenfelden

Der Sender Mühlviertel.TV besuchte die Bewohner der Lebenswelt Schenkenfelden in der Brauerei Freistadt.

Ehrengäste und Veranstalter

10 Jahre Therapiezentrum Salzburg

Gute Chancen für Kinder mit Hörstörungen

Am 27. April feierte das Therapiezentrum der Barmherzigen Brüder Linz im Landeszentrum für Hör- und Sehbildung in Salzburg sein 10-jähriges Jubiläum.

Generalvisitation Klosterneuburg

Generalvisitation in Klosterneuburg

Erster Generalrat Rudolf Knopp in Niederösterreich

Am 28. April 2017 fand die Visitation  im Alten- und Pflegeheim statt. Es wurden persönliche Gespräche mit dem Gesamtleiter, der Pflege- und Kaufmännischen Direktorin sowie mit weiteren Mitarbeitern geführt.

Frater Rudolf mit den beiden Barmherzigen Brüdern, die in Eisenstadt leben, und mit der Krankenhausleitung.

Generalvisitation in Eisenstadt

Erster Generalrat Rudolf Knopp im Burgenland

Bei der Visitation durch den Orden werden persönliche Gespräche, unter anderem mit den Mitgliedern der kollegialen Führung, geführt.

Granatapfel_5_2017_Tabuthema Hämorrhoiden

Tabuthema Hämorrhoiden

Granatapfel-Magazin 5/2017

Probleme mit den Hämorrhoiden sind häufig, doch darüber spricht niemand gerne. Im Granatapfel-Magazin informiert Primarius Wolfgang Smetanig von den Elisabethinen Klagenfurt über das Tabuthema.

In der Krankenhauskirche versammelten sich viele Eltern und nahmen mit den Kindern an der Segnung teil.

Eisenstadt: Kindersegnung gut besucht

Der Pastoralrat hat für Freitag, 21. April 2017, wieder in die Krankenhauskirche Eisenstadt zur traditionellen Kindersegnung geladen.

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: