Das Bild zeigt das Eco-Management und Audit Scheme).
14. Juli 2021

Barmherzige Brüder Österreich halbieren Treibhausgas-Emission

Das Umweltziel der Barmherzigen Brüder Österreich, die CO2 Emissionen bis 2025 um 50 % zu halbieren, wurde bereits jetzt nahezu erfüllt.

Impression Verleihung Tierschutzpreis 2021

Tierschutzpreis des Landes Steiermark

Bei den Barmherzigen Brüdern Kainbach fand am 7. Juli die heurige Verleihung des Tierschutzpreises 2021 des Landes Steiermark statt. Bereits zum 12. Male wurden landwirtschaftliche Musterbetriebe für besonders tierfreundliches Bauen ausgezeichnet.

Das Bild eine Frau und einen Mann beim Joggen im Park.

Weniger sitzen, mehr bewegen

Granatapfel-Magazin 7-8/2021

Wieviel Bewegung unerlässlich für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern und Erwachsenen jeden Alters ist, erfahren Sie im aktuellen Granatapfel-Magazin.

Impression von der Urkunden-Übergabe

Ausgezeichnete Mitarbeiterorientierung

Lebenswelten Steiermark

Bereits zum vierten Mal durften die Lebenswelten Steiermark die EUCUSA-Auszeichnung für ihre hohe Mitarbeiterorientierung, ein Ergebnis der aktuellen Mitarbeiterbefragung, entgegennehmen.

Generaloberin Sr. Consolata Hassler, Mag. Michael Steiner, MAS und MD Prim. Dr. Manfred Kuschnig

30 Jahre Orthopädie

Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt

Das a.ö. Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt ist seit 30 Jahren auf die Behandlung von Beschwerden am Bewegungsapparat spezialisiert. 

Pflegepersonen in Ausbildung

90 % der Mitarbeitenden würden sich wieder bei uns bewerben

Mitarbeiterbefragung 2021

Mit Spannung haben wir die Ergebnisse der österreichweiten Mitarbeiterbefragung erwartet. Trotz der Covid-Situation haben die Mitarbeitenden zum wiederholten Male eine sehr positive Rückmeldung gegeben. 

Das Bild zeigt einen Mann mit einem Korb voller Gemüse.

Gutes Bauchgefühl

Granatapfel-Magazin 6/2021

Ein gesunder Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und viel Bewegung vermindert das Darmkrebs-Risiko, erklärt Oberärztin Dr. Ute Enökl-Tomantschger im aktuellen Granatapfel-Magazin.

Imkerin

Die Elisabethinen Klagenfurt schwärmen für die Bienen

20. Mai - Welttag der Bienen

Bienen und Klöster sind seit Jahrhunderten einen gemeinsamen Weg gegangen. Auch im Klostergarten der Elisabethinen Klagenfurt, haben die Bienen jetzt wieder einen Platz – und das nicht nur am 20. Mai dem Weltbienentag.

Im Jahr 2020 wurden 1,9 Millionen PatientInnen behandelt

Im Jahr 2020 wurden in den 23 Ordensspitälern 1,9 Millionen PatientInnen behandelt. 196.705 Operationen wurden durchgeführt – davon 73 % vollstationär und 27 % tagesklinisch

Das Bild zeigt den Artikel 'Schluss mit Schulterschmerzen' im Granatapfel-Magazin der Barmherzige Brüder, Ausgabe 5-2021.

Schluss mit Schulterschmerzen

Granatapfel-Magazin 5/2021

Statt einer großen Operation steht heute eine Reihe schonender Behandlungsmethoden zur Verfügung, erklärt der Orthopäde Oberarzt Dr. Christoph Clement.

Der Stein ist weggerollt.

Osterrundschreiben des Generalpriors

Botschaft von Pater Generalprior Jesús Etayo OH anlässlich des Osterfestes 2021an alle Brüder, Mitarbeitenden und Mitglieder der Familie des hl. Johannes von Gott.

Das Bild zeigt eine Frau mit einem Nasenspray, Artikel 'Achtung Suchtgefahr Nasenspray' im Granatapfel-Magazin der Barmherzige Brüder, Ausgabe 4-2021.

Achtung, Suchtgefahr!

Granatapfel-Magazin 4/2021

Nasensprays bringen rasch Erleichterung, doch ihr Suchtpotenzial wird oft unterschätzt, warnt Oberärztin Dr. Claudia Granzer von den Barmherzigen Brüdern in Eisenstadt.

Gedenktag des heiligen Johannes von Gott am 8. März 2021

Immer einsatzbereit

Botschaft von Pater Generalprior anlässlich des des Festes des hl. Johannes von Gott an alle Brüder, Mitarbeitenden und Mitglieder der Hospitalfamilie.

Das Bild zeigt Barmherzige Brüder Magazin Granatapfel, Artikel 'Vielversprechende Therapien', Ausgabe 3-2021

Vielversprechende Therapien

Granatapfel-Magazin 3/2021

Welche Therapien Krebs-PatientInnen mehr Lebensqualität und bessere Heilungschancen eröffnen, berichtet Oberarzt Dr. Harald Weiß von den Barmherzigen Brüdern St. Veit/Glan.

Symbolfoto

Ordenskrankenhaus Graz Mitte

Kooperation als Zukunftsprogramm

Unter dem Leitwort „Insieme per servire meglio“ wirken die Barmherzigen Brüder und die Elisabethinen Graz in der Spitalskooperation „Ordenskrankenhaus Graz-Mitte“ zusammen.

Österreichische Ordensprovinz des Hospitalordens des heiligen Johannes von Gott
Taborstraße 16
1020 Wien

   Gutes tun und es gut tun!

    Motto des hl. Johannes von Gott
    (1495-1550)

 

  • mail.png
  • facebook.png

ÖSTERREICHISCHE ORDENSPROVINZ

des Hospitalordens des
heiligen Johannes von Gott

"Barmherzige Brüder"

Taborstraße 16

1020 Wien

Darstellung: