Durchführung verschobener Untersuchungen und Eingriffe

Ab 4. Mai werden die im März verschobenen ambulanten, nicht akuten MRT- und CT-Termine und abgesagten Eingriffe nachgeholt.

 

Bei Patientinnen und Patienten, die bereits im März Termine hatten, werden die abgesagten Eingriffe nachgeholt. Neue Termine werden vorerst nicht vergeben.

Über die Dringlichkeit der Untersuchungen und damit über die Reihenfolge befinden die behandelnden ÄrztInnen. Patientinnen und Patienten werden aktiv kontakiert und bekommen einen neuen Termin.

 

Alle Patientinnen und Patienten werden bei der Voruntersuchung auf eine Coronavirus-Infektion getestet.

 

Alle Maßnahmen zum Wiederhochfahren des Krankenhausbetriebs erfolgen unter Beobachtung und Evaluierung der Entwicklung der Corona-Fallzahlen.

 

Schutzmaßnahmen bleiben aufrecht

Auch im Prozess des stufenweisen Hochfahrens bleiben die Coronavirus-Schutzbestimmungen bis auf weiteres aufrecht:

  • Wenn CoViD-19-Symptome wie Husten, Atemnot, Fieber auftreten:
    Bleiben Sie zu Hause rufen und das Gesundheitstelefon 1450 an.

  • Vor den Eingängen werden alle, die ins Spital kommen, auf CoViD-19 ersttriagiert, damit Verdachtsfälle weiterhin möglichst früh erkannt werden.

  • Alle Personen müssen beim Betreten des Krankenhauses einen Mund-Nasenschutz verwenden.

  • Besuche im Krankenhaus bleiben bis auf wenige Ausnahmen eingeschränkt. Die Väterregelung bei Geburten bleibt aufrecht.

  • Auf den Gängen und in den Wartebereichen ist ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu halten.

Weiterhin gilt:

  • Hände so oft wie möglich waschen und desinfizieren!
  • Abstände so weit wie möglich einhalten!
  • Zahl der Kontakte auf das Notwendigste reduzieren!
  • Wechseln Sie Ihren Mund-Nasenschutz nach dem Aufenthalt im Krankenhaus!

 

Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Darstellung: