Im Dienste der Menschen. Seit 1760.

 

Seit mehr als 250 Jahren ist das Eisenstädter Krankenhaus der Barmherzigen Brüder ein wichtiger Partner in der Gesundheitsversorgung des Burgenlandes. Es ist das größte und älteste Spital im jüngsten Bundesland. Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Graz, Innsbruck und Wien.

 

Tag der Händehygiene

06. Mai 2019; 10.00 bis 13:00

Händehygiene ist Infektionsprävention!

Erfahren Sie Praktisches und Wissenswertes für den alltäglichen Gebrauch!

Fastensuppe

Tradition in der Fastenzeit

Verzichten und helfen!

Ein aufrichtiges Dankeschön

In Zeiten der Trauer

Leuchtende Tage: Nicht weinen, dass es vorüber, sondern lächeln, dass sie gewesen. (Konfuzius)

Das Bild zeigt: Tagungspräsidium des 16. Neurologenkongress

Neurologenkongress in Eisenstadt

16. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie (ÖGN)

Moderne Behandlungen von neurologischen „Volkskrankheiten“ wie Schlaganfällen oder Migräne.

Das Bild zeigt: v.l.: PDir. Brigitte Polstermüller, MSc, BKKÖ Tagungskoordinatorin Maria Jesse, SL DGKP Sabine Franta, BKKÖ Vize-Präsidentin Ulrike Barborik

Fachtagung in Eisenstadt

Berufsverband Kinderkrankenpflege Österreich (BKKÖ)

"Die Haut - Mulitfunktionelles Organ - Spiegelbild der Seele"

Das Bild zeigt: Gesunder Rücken-ein Leben lang!

Tag der Rückengesundheit

15. März 2019

"Mensch, beweg Dich!"

Bedienungsanleitung für den Betrieb des menschlichen Bewegungssystems!

Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telephone: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Display: