Im Dienste der Menschen. Seit 1760.

 

Seit mehr als 250 Jahren ist das Eisenstädter Krankenhaus der Barmherzigen Brüder ein wichtiger Partner in der Gesundheitsversorgung des Burgenlandes. Es ist das größte und älteste Spital im jüngsten Bundesland. Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Graz, Innsbruck und Wien.

 

Welttag der Kranken

Stärken und ermutigen

Informationen zu Angeboten, die über die medizinische Versorgung hinaus gehen.

Grippezeit

Jetzt ist Ihr Beitrag zur Patientensicherheit wichtig!

Bitte halten Sie in der Grippezeit folgende Maßnahmen zum Schutz vor Übertragung ein:

Erstes Neurologisches Schlaflabor im Burgenland

Ergänzendes Diagnostik- und Behandlungsspektrum

Steigender Bedarf und zunehmende Nachfrage bei schlafbezogenen Atemstörungen.

Hebammenstudium

Vorbereitung zum Aufnahmetest

Interesse im Studienjahr 2020 mit dem Hebammenstudium zu beginnen?

Frater Ulrich Fischer OH

Trauer um Frater Ulrich Fischer OH

Schon mit 31 Jahren hatte er erstmals ein Leitungsamt im Orden übernommen, acht Jahre lang stand er als Provinzial an der Spitze der Österreichischen Ordensprovinz. Am 28. Jänner 2020 ist er nach langer schwerer Krankheit verstorben.

Schüler unterstützen Neonatologie

Schülerinnen und Schüler 4D Klasse der NMS Theresianum Eisenstadt gestalteten an zwei Kreativtagen festliche Geschenkartikel, die am Elternsprechtag verkauft wurden.

Spende an Rainbows Burgenland

Für Kinder in stürmischen Zeiten

Die Geschäftsleitung des Krankenhauses widmet  einen Teil des für Weihnachtspräsente vorgesehenen Betrags dem gemeinnützigen Verein RAINBOWS Burgenland.

Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telefon: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Display: