Im Dienste der Menschen. Seit 1760.

 

Seit mehr als 250 Jahren ist das Eisenstädter Krankenhaus der Barmherzigen Brüder ein wichtiger Partner in der Gesundheitsversorgung des Burgenlandes. Es ist das größte und älteste Spital im jüngsten Bundesland. Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Graz, Innsbruck und Wien.

 

Das Bild zeigt: Ausstellungeröffnung von Eveline Anderle mit KH- Direktor Robert Maurer

Ausstellungseröffnung

Eveline Anderle stellt aus!

Farbenfrohe Bilder beleben die Galerie im Stiegenhaus - im Haus D.

Spendenübergabe

Erlös aus dem Antoni-Heurigen übergeben!

Der Pastoralrat unterstützt zwei regionale Sozialprojekte. 

Das Bild zeigt: Frater Cornelius Unger; Pater Prior Daniel Katzenschläger; Frater Jakobus Janci

Wiedereröffnung Konvent

Drei Barmherzige Brüder neu in Eisenstadt!

Seit dem 1. Juli 2019 leben im Konvent zum heiligen Antonius von Padua in Eisenstadt drei neue Barmherzige Brüder.

NEU

Wegleit- und Orientierungssystem

Rasche und zielgerichtete Orientierung!

Das Bild zeigt: v.l.: OA Dr. Klara Molnar, Patient mit Gattin, Prim. Priv. Doz. Dr. Dimitre Staykov, Dr. Stefanie Marjanovic

Besondere Therapieform

Erstmals im Burgenland durchgeführt!

Die Duodopa-Pumpe ist eine besondere Therapieform für Menschen mit fortgeschrittener Parkinsonerkrankung.

Namensfest

Pater Provinzial Saji Mullankuzhy zelebriert den Festgottesdienst

Der Heilige Antonius von Padua  ist Namenspatron der Konventkirche der Barmherzigen Brüder.

Antoni Heuriger 2019

Weil jeder Euro zählt!

Der Pastoralrat des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder lud am 13. Juni 2019 zum traditionellen Antoni-Heurigen.

Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
Telephone: 0043 2682 601-0
Fax: 0043 2682 601-1099

Logo Apotheke

Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten:

 

Logo Medizinische Universität Graz   

Logo Medizinische Universität Wien

  • mail.png
  • facebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Johannes von Gott-Platz 1
7000 Eisenstadt
 
Telefon: 0043 2682 601 0
Fax: 0043 2682 601 1099

Display: