Amtswechsel

Am 4. April wurden in der Kirche der Lebenswelt Kainbach Frater Paulus Kohler als neuer Prior des Konventes Kainbach begrüßt und Frater Antonius Nguyen, der als Prior des Wiener Konventes bestellt wurde, verabschiedet.

 

Zu diesem besonderen Anlass durften wir auch Pater Provinzial Saji Mullankuzhy und den Gesamtleiter der Österreichischen Ordensprovinz, Dir. Adolf Inzinger, bei uns begrüßen.

 

Pater Provinzial Saji Maullankuzhy dankte Frater Antonius Nguyen für sein umsichtiges Wirken während seiner Amtsperiode und den Mitbrüdern für ihren vorbildlichen Dienst in Kainbach.

 

Anschließend stellte er Frater Paulus Kohler als neuen Prior des Konventes Kainbach vor. Gesamtleiter Dir. Ivan Jukić, MAS hieß Pater Prior Paulus im Namen der gesamten Hausleitung herzlich willkommen und verabschiedete sich von Frater Michael Blažanović, der als Prior in das Salzburger Haus wechseln wird.

 

Im Anschluss an die Feier in der Kirche gab es im Foyer des Seminarzentrums die Möglichkeit, Pater Prior Paulus persönlich zu begrüßen und sich von Pater Prior Antonius zu verabschieden. Dieser wird seinen Dienst künftig als Prior des Konventes Wien versehen.

 

Wir wünschen Pater Prior Paulus für sein Wirken in unseren Lebenswelten Steiermark alles Gute und Gottes Segen!

 

 

IMPRESSIONEN

 

Pater Provinzial Saji Mullankuzhy bei seiner Ansprache

Verabschiedung von Pater Prior Antonius Nguyen

Pater Prior Antonius übergibt die Schlüssel an Pater Prior Paulus

Pater Prior Paulus Kohler mit Bewohnerin Leni Döffinger

V.l.n.r.: Pater Prior Michael Blažanović, Pater Provinzial Saji Mullankuzhy, Pater Prior Paulus Kohler, Pater Prior Antonius Nguyen

Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark
Johannes von Gott-Straße 12
8047 Kainbach bei Graz
Telefon: 0043 316 30 10 81-0
Fax: 0043 316 30 10 81-60

    

 


 

     
 

 Hand in Hand

 01/2018

 

  • navimg1011displayCimg.png

LEBENSWELTEN
der Barmherzigen Brüder – Steiermark
Johannes von Gott-Straße 12
8047 Kainbach bei Graz

 

Telefon: 0043 316 30 10 81 0
Fax: 0043 316 30 10 81 60

Darstellung: