Neues Pflegemodell bei Demenz

Erstmals in Linz: Das Seniorenheim der Franziskusschwestern erhielt als erste Institution in Oberösterreich die Zertifizierung für Demenzbetreuung nach dem psychobiografischen Pflegemodell nach Böhm.

 

Mehr dazu unter:

http://tvthek.orf.at/profile/Oberoesterreich-heute/70016/Oberoesterreich-heute/13964928/Anerkannte-Pflegemodell-fuer-Demenzkranke/14238435

 

Der Wohnbereich bestand die Erstzertifizierung mit 14 Sternen für die Umsetzung des Modells. Damit bieten wir in der Stadt Linz den einzigen zertifizierten Böhmbereich an.Die Auszeichnung wurde bei einer kleinen Feier am 7. Februar persönlich von Prof. Böhm überreicht. Im Haus werden 30 Frauen und Männer in zwei Wohneinheiten nach diesem Pflegemodell betreut

 

Dieses Pflegemodell hat sich vor allem in der Betreuung an Demenz erkrankter Menschen einen Namen geschaffen.  Aber von dem“ Dahoamgefühl“ und dem Wecken des „Elan Vital“, der als Lebenswille und Lebensfreude  beschrieben werden kann, profitieren alle  alten Menschen, besonders solche die in Heimen leben müssen

 

 

Weiterführende Informationen unter:

www.enpp-boehm.com/

Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz
Telefon: 0043 732 7897-0
Fax: 0043 732 7897-1099
365 Zeugnisse
Der gelebten Gastfreundschaft

Aktives Mitglied der

 

  • mail.png
  • facebook.png

KONVENTHOSPITAL
der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz

Tel.: 0732 / 7897 0
Fax: 0732 / 7897 1099

Darstellung: