"Die Arbeit mit dem Tod"

Lorenz Wetscher hat für seinen Film „Die Arbeit mit dem Tod“ Mitarbeiter im St. Raphael Hospiz der Barmherzigen Brüder in Salzburg begleitet. Exklusive Vorführung des Films am 14. November um 18:15 Uhr

 

Können Sie es sich vorstellen, dem Tod tagtäglich zu begegnen? Der Zuschauer erhält einen tiefen Einblick in das Leben im Hospiz. Im Mittelpunkt steht Pfleger Robert, der sein Leben nach den branchenüblichen Nachtschichten ausrichtet. Wir begleiten ihn durch seinen Alltag und die Nächte im Hospiz. Dabei beleuchten wir seine Haltung zum Sterben und sammeln Stimmen zur Arbeit mit dem Tod im einundzwanzigsten Jahrhundert. Ändert die Begegnung mit dem Tod unser Verhältnis zum Sterben?

 

 

 

Anschließend findet der Vortrag von Dr. Martin Prein zum Thema „Der Letzte-Hilfe-Kurs“ statt.

 

KONVENTHOSPITAL
der Barmherzigen Brüder Linz
Seilerstätte 2
4021 Linz

Tel.: 0732 / 7897 0
Fax: 0732 / 7897 1099

Darstellung: