Aktion Fastensuppe 2018

 

Von 11 Uhr bis 14.30 Uhr haben die Mitglieder des Pastoralrates am Aschermittwoch, 14. Februar, in der Krankenhaus-Cafeteria die Fastensuppe samt Brot oder Semmel ausgegeben. Zur Auswahl standen eine Krautsuppe und eine Kartoffel-Gemüse-Suppe.

 

image
Die fleißigen HelferInnen beim Ausgeben der Suppe. Zur Auswahl standen eine Krautsuppe sowie eine Kartoffel-Gemüse-Suppe samt Brot oder Semmel.
image
Die MitarbeiterInnen nutzten die Mittagspause und kamen zum Essen der Fastensuppe.
image
Die MitarbeiterInnen nutzten die Mittagspause und kamen zum Essen der Fastensuppe.
image
Wenn man gemeinsam ist, schmeckt es gleich noch viel besser.
image
Die Kartoffel-Gemüse-Suppe war auch in diesem Jahr wieder der "Renner" :-).

 

 

Karge Kost - guter Zweck

Zahlreiche MitarbeiterInnen sowie viele PatientInnen und BesucherInnen haben die Aktion Fastensuppe unterstützt.

 

Es wurden 951,78 Euro an Spenden für die Lebenswelt Schenkenfelden der Barmherzigen Brüder gesammelt. Pater Prior hat den Beitrag auf 1.000 Euro aufgerundet.

 

Wir bedanken uns bei Küchenchef Max Kuchler und seinem Team für die Zubereitung der Suppen. Unser Dank gilt Allen, die mit dem "schlemmen für einen guten Zweck" unsere Aktion Fastensuppe unterstützt haben.

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien
Telefon: 0043 1 21121-0
Fax: 0043 1 21121-1333

Aktives Mitglied der

 

  • btnsocialmail.png
  • btnsocialfacebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 0
Fax: 0043 1 21121 1333

Darstellung: