Wir heilen Menschen. Seit 1614.

Unser Krankenhaus ist das größte Wiener Ordensspital. Mit mehr als 400 Betten, zehn Fachabteilungen, zwei Instituten, der Gehörlosen-ambulanz, der Mehrfach-behindertenambulanz, der Pflegeakademie sowie der Apotheke ist unser Haus seit über 400 Jahren ein wichtiger Eckpfeiler im Wiener Gesundheitssystem.

Regeln und Hinweise für Ihren Ambulanzbesuch


Liebe Patientinnen und Patienten,
 

  • Halten Sie den vereinbarten Termin unbedingt ein!
    Ihre Pünktlichkeit erleichtert die Terminkoordination und verkürzt Wartezeiten. 
     
  • Kommen Sie bitte alleine!
    Eine Begleitperson ist nur dann erlaubt, wenn Sie diese unbedingt zur Unterstützung brauchen.
     
  • Tragen Sie bitte beim Betreten des Krankenhauses einen Mund-Nasen-Schutz
     

  • Desinfizieren Sie bitte Ihre Hände!
     

  • Halten Sie bitte unbedingt die Husten- und Niesetikette ein!
    Husten und niesen Sie in die Ellenbeuge oder in ein Taschentuch, das Sie danach sofort entsorgen.

 
Wir danken Ihnen für Ihr Mithilfe!

Unsere Besuchszeiten

Hier finden Sie unsere aktuellen, anlassbezogenen Besuchszeiten. 

Dr. Peter Gorka (li.) übergibt an Prof. Dr. Michael Amon (re).

Professor Amon ist neuer ÖOG-Präsident

Der Leiter der  Augenabteilung des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Wien übernahm die Präsidentschaft der Österreichische Ophthalmologische Gesellschaft (ÖOG)  mit 1. Oktober 2020 für zwei Jahre.

 

CPR

Tag der Wiederbelebung

Erste Hilfe bei Corona - aber wie?

Erste Hilfe rettet Leben. Die richtige Reanimationstechnik sollte jedem geläufig sein. Doch was ist in Zeiten von Corona zu beachten?

Patientensicherheitstag

Patienten- und Mitarbeitersicherheit im Krankenhaus

Patienten- und Mitarbeitersicherheit sind im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien nicht nur Schlagwörter, sondern werden praxisnahe geübt und gelehrt.

Zwei DaVinci-Roboter feiern ihr OP Jubiläum

Der 2000. Prostata-Eingriff in der Urologie

Seit 2011 werden roboter-assistierte Eingriffe beim Patienten mit Prostatakrebs im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien durchgeführt. Mittlerweile wurden bereits über 2000 Patienten mit dieser Technik erfolgreich behandelt. 

 

Ordensspitäler

Hohe Wertschätzung für Wiens Ordensspitäler

Finanzierungsvereinbarung befürwortet

„Sämtliche Spitzenvertreter der im Wiener Rathaus vertretenen politischen Parteien schätzen die Beiträge der Wiener Ordensspitäler zur öffentlichen Gesundheit hoch ein und sprechen sich klar für eine langfristige Planbarkeit auch nach 2020 aus“, kommentiert Prim. Dr. Manfred Greher,

Jetzt spenden!
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien
Telefon: 0043 1 21121-0
Fax: 0043 1 21121-1333

 


 

  • btnsocialmail.png
  • btnsocialfacebook.png

KRANKENHAUS
der Barmherzigen Brüder Wien
Johannes-von-Gott-Platz 1
1020 Wien

Telefon: 0043 1 21121 0
Fax: 0043 1 21121 1333

Display: